Unternehmensranking

Mit zwei goldenen Econ Awards, einem silbernen sowie dem Grand Prix, gewonnen allesamt für die Arbeiten zur Eröffnung der Elbphilharmonie, schafft es Hamburg Marketing an die Spitze des Rankings und ist Econ Awardee of the Year 2017 bei den Unternehmen. Auf Platz zwei folgt der Vorjahressieger.

  Unternehmen P G S B SA N Pkt.*
1 Hamburg Marketing GmbH 2+GP (27)   1 (5)       32 (-)
2 Deutsche Telekom AG 1 (9)   3 (15)     2 (2) 26 (1)
3 Merck KGaA   2 (14)       1 15 (5)
4 Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG   1 (7)   1 (3)   4 (4) 14 (-)
5 Evonik Industries AG     2 (10)       10 (-)
6 Bayerisches Staatsministerium für Gesundheit und Pflege  1 (9)           9 (5)
6 Bundesministerium der Verteidigung / Redaktion der Bundeswehr 1 (9)           9 (4)
6 Flughafen München GmbH 1 (9)           9 (-)
6 ŠKODA AUTO a. s. 1 (9)           9 (-)
7 EOS Health Honorarmanagement AG   1 (7)       1 8 (-)
7 Franz Haniel & Cie. GmbH   1 (7)       1 8 (-)
8 Accenture Dienstleistungen GmbH   1 (7)         7 (-)
8 B. Braun Melsungen AG   1 (7)         7 (-)
9 KION GROUP AG     1 (5)     1 6 (-)
9 Rhomberg Holding GmbH, Österreich         1 (5) 1 6 (-)
10 Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA)     1 (5)       5 (-)
10 Pinsker Druck & Medien GmbH     1 (5)       5 (-)
10 Berufsverband der Deutschen Dermatologen e. V.         1 (5)   5 (-)
10 Fraunhofer-Institut für Offene Kommunikationssysteme FOKUS e. V.         1 (5)   5 (-)
10 Verbraucherzentrale Bundesverband         1 (5)   5 (-)
11 Deutsche Bahn AG       1 (3)   1 4 (5)
11 KfW Bankengruppe       1 (3)   1 4 (-)
11 Schaeffler AG       1 (3)   1 4 (-)
11 Allianz Deutschland AG           4 (4) 4 (3)
12 Bundesdruckerei GmbH       1 (3)     3 (-)
12 BUWOG AG, Österreich       1 (3)     3 (-)
12 comdirect bank AG       1 (3)     3 (-)
12 Malteser Hilfsdienst e. V.       1 (3)     3 (-)

*Berechnung: Platin 9 Punkte, Gold 7 Punkte, Silber 5 Punkte, Bronze 3 Punkte, Special Award 5 Punkte, Nominierung 1 Punkt, Grand Prix in d. Integrierten Unternehmenskommunikation 9 Punkte (wird nicht zusammen mit Platin vergeben), Sektionen 7 Punkte (2017 nicht besetzt);

*in Klammern die Platzierung des Vorjahres 

Die Teilnehmerzeichen der Econ Awards 2017:

Econ Awardee

Platin

Gold

Silber

Special Award

Bronze

Shortlist