Winners' DInner 2018

Tagebücher, Einhörner und Überflieger

Am 1. Februar wurden die Preisträger der Megaphon Awards 2018 prämiert. Fünfmal Gold vergab die Jury. HEIMAT, Berlin verteidigte den Titel der »Agentur des Jahres«. Team Überground wurde als »Newcomer-Agentur des Jahres« ausgezeichnet.

Fotos Winners' Dinner (Flickr-Galerie)

Überground

Überground ist »Newcomer-Agentur des Jahres«

Als eigentlich gar nicht mehr so »new« erscheint das Kreativkollektiv um Jo Marie Farwick. Als Team Überground hat es in den gerademal zweieinhalb Jahren seines Bestehens mit Kampagnen für LIDL, Freeletics oder Tipp24 von sich Reden gemacht, die Top20 der Kreativrankings von W&V und Horizont gestürmt sowie bereits beim ADC den Pokal als Rookie-Agentur abgeräumt.

Auch für die Jury der Megaphon Awards steht fest: „Der Start, den Überground hingelegt hat, beeindruckt. Klasse Kreationen, beeindruckendes Kundenportfolio“, heißt es in der Begründung. Im regulären Wettbewerb platzierten sich die Hamburger ebenfalls erfolgreich: Trophäen gab es für die „Danke Million“ für Tipp24 und LIDLs Santa Clara.

HEIMAT, Berlin

HEIMAT, Berlin bleibt »Agentur des Jahres«

Auszeichnungen für die FDP, Swisscom, Hornbach und die Stiftung Deutsche Krebshilfe sicherten HEIMAT, Berlin erneut Platz 1 im Agenturranking.

Zweimal Gold und einmal Silber vergab die Jury für die Dark Diaries der FDP (in Film/Spot, als Digitale Kampagne sowie als Integrierte Kampagne). Dazu kamen Silber und Bronze für die #Snowdrawings der Swisscom (Out of Home/Aktivitäten und als Digitale Kampagne), für die HEIMAT außerdem noch mit "Unlock Switzerland" (Mobile/Apps) erfolgreich war: Bronze.

"Smashing the Cliches" (Film/Spot) für Hornbach und "The Melanoma Campaign" (Print/Anzeige) für die Stiftung Dt. Krebshilfe punkteten mit Bronze.

Highlights des Wettbewerbs

Um einen authentischen Einblick in den Wahlkampf der Freien Demokraten und den damit verbundenen Alltag von Christian Lindner zu geben, beauftragte die Werbeagentur HEIMAT, Berlin...

RITTER Sport Einhorn Schokolade

Die RITTER SPORT Einhorn Edition löste einen Hype aus, wie das selten eine Schokolade schafft. Die glitzernde Sonderedition mit dem beliebten Fabelwesen war innerhalb kürzester...

Um die Welt von Synästhetikern erfahrbar zu machen, entwickelte die Deutsche Synästhesie-Gesellschaft zusammen mit der Agentur denkwerk eine VR-App, mit der sie den Nutzern eine...

Winners' Dinner 2018

Impressionen vom Winners' Dinner, der Preisverleihung der Megaphon Awards 2018, am 1. Februar im Beef Grill Club des Titanic Gendarmenmarkt in Berlin. Zu Fotogalerie bitte hier entlang (Flickr-Galerie)

Megaphon Awards

Auszeichnungen

Welche Auszeichnungen vergibt die Jury, was ist der Branchenvergleich und wie werden wir Agentur des Jahres? Wo gibt's die Teilnehmerzeichen? ... Bitte hier entlang:

Kontakt

Fragen zur Teilnahme, zu Kosten, Kategorien, Neuerungen, zum Wetter oder Vorschläge für andere interessante Gesprächsthemen ...

So erreichen Sie uns:

Tel. +49 30 23456-524/-470
ema@econforum.de

ECON FORUM
Ullstein Buchverlage GmbH
Friedrichstraße 126
10117 Berlin

Econ Branchenvergleich

Publikationen

Mit dem aktuellen Wettbewerb wird das »Buch zum Jahr der Werbung« vom »Econ Branchenvergleich« abgelöst. Das ist ein Bundle von in Marktsegmentgruppen unterteilten Büchern.

Was darf's denn sein?

Film oder Print oder Social-Media-Aktivität oder doch Out of Home? Welche Einzel- und Kampagnenkategorien Sie in unserem Wettbewerb belegen können, darüber informieren wir Sie hier.

Außerdem finden Sie hier die vollständige Übersicht der Branchen, die wir in unserem Branchenvergleich darstellen.

Die Jury

In unsere Jury berufen wir Auftraggeber von Unternehmensseite, Kreative und Strategen aus Agenturen sowie Vertreter der Medien und Wissenschaft. Die jährlich neu zusammengesetzte Jury entscheidet über die Prämierungen und wählt die Newcomer-Agentur des Jahres.

Lernen Sie die Juroren des diesjährigen Wettbewerbs kennen.

Beim Wettbewerb »für umme« mitmachen!

Schon gewusst? – Für neue Agenturen ist die Teilnahme am regulären Wettbewerb kostenfrei!!!

Im Rahmen dieser Initiative haben wir junge Agenturen im aktuellen Wettbewerb mit gut 20.000 Euro gefördert. 

Ihr seid jung und braucht das Geld? – Die nächste Chance gibt's bei den Megaphon Awards 2019 (als neu bzw. teilnahmeberechtigt gelten dann Agenturen, deren Gründung erst nach dem 1. Januar 2016 erfolgt ist).