Ein Quart Geschichte - Die Rettung der Preußischen Schlösser und Gärten

Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg, Potsdam

  • EA 2010
    EA 2010, Imagepublikation
  • Silber
    Silber

Jurybegründung

Der große Aufwand, der hinter dem Buch über die Sanierung der Preußischen Schlösser und Gärten steckt, entspricht dem Kraftakt, den der beschriebene Masterplan erfordert. Doch der emotionale Ansatz dieses umfangreichen Bandes nimmt jeden Leser sofort für die Sache ein. Er betont den enormen kulturgeschichtlichen Wert dieses Erbes, und dank des exquisiten Designs wirkt das Corporate Book stilbildend.

Seitenanzahl: 75
Format: 225 mm x 285 mm
Papier: Umschlag: Hardcover Inhalt: 130 g/m² Munken pure Beihefter: 80 g/m² Munken pure Postkarten: 300 g/m² Munken pure
Sprachen: Deutsch
Auflage: 2.000
Vertriebskanäle: Verkauf gegen Spende in Museumsshops, Persönliche Übergabe

Auftraggeber

Unternehmen (Auftraggeber): Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg Stiftung des öffentlichen Rechts, Potsdam
Branche: Stiftung
Anzahl Standorte (national): Mehr als 10
Mitarbeiter (national): Mehr als 500
Gründungsjahr: 1995

Geschäftsführung: Prof. Dr. Hartmut Dorgerloh

Kreation

Konzeption: Scholz & Friends Agenda, Berlin
Konzeption, Umsetzung: Scholz & Friends Agenda, Berlin
Umsetzung: Scholz & Friends Agenda, Berlin
Druck: Druckhaus Schöneweide, Berlin