Spendenaktion 2010 Nachbarschafft Hilfe

Currenta, Leverkusen

  • EA 2011
    EA 2011, PR-/HR-Projekte und -Kampagnen
  • Bronze
    Bronze

Jurybegründung

Mit ihrer fabelhaften Spendenaktion „NACHBAR SCHAFFT HILFE“ hat die Currenta GmbH den Nerv der Region getroffen. Der Betreiber der drei CHEMPARK-Standorte bindet seine Mitarbeiter und alle interessierten Bürger in die Vergabe von Spendengeldern ein und setzt dabei bewusst auf soziale Netzwerke. Die Idee trifft auf eine unerwartete Resonanz. Bemerkenswert: Trotz geringen Budgets hat die Aktion in Leverkusen, Dormagen und Krefeld für überdurchschnittliche Furore gesorgt.

Art des PR-/HR-Projektes/-Kampagne: Spendenaktion
Anlass / Thema: Steigerung des CHEMPARK-Images, Förderung der Akzeptanz der ansässigen Unternehmen
Zielgruppe: Das gesamte nachbarschaftliche Umfeld der Standorte: Anwohner, Vereine, Schulen, soziale Einrichtungen und Politik sowie die Mitarbeiter der Partnerunternehmen
Ziele der Aktion: Das nachbarschaftliche Umfeld der CHEMPARK-Standorte über neue dialogorientierte Web-2.0-Kanäle erreichen; Steigerung des CHEMPARK-Images, Förderung der Akzeptanz der ansässigen Unternehmen (u. a. Bayer-Unternehmen)
Erreichte Ziele: Hohe Mitarbeiterbeteiligung, 120 Projektbewerbungen, Resonanz im Web 2.0: 60.000 verschiedene Besucher; Bekanntheitsgradsteigerung im Standortumfeld
Evaluation / Controlling: Auswertung der begleitenden Internetseite (Der CHEMPARK erzielte eine nachweisliche Bekanntheitsgradsteigerung im Standortumfeld von 20 Prozent, gemessen an der Eingabe des Suchbegriffs „CHEMPARK“ bei der Suchmaschine Google)
Begleitmaterial: Die Spendengewinner erhielten eine Ehrentafel für das Vereins- oder Klubheim als Erinnerung
Dauer des Projekts / der Maßnahme: Juni bis August 2010
Kommunikationskanäle: Print (Tageszeitungen und Wochenblätter), Radio, Internetseiten der einzelnen Bewerber und Unterstützer
Zielmedien: Print (Tageszeitungen und Wochenblätter), Radio
Anzahl der Print-Artikel: 50
Gesamtauflage Print: 2 Mio.
Anzahl der Hörfunkbeiträge: 4
Höreranzahl: 200.000
Anzahl der Artikel Online: 90
Seitenaufrufe Online (Page Impressions): 60.000

Auftraggeber

Unternehmen (Auftraggeber): Currenta GmbH & Co. OHG, Leverkusen
Branche: Chemische Industrie
Anzahl Standorte (national): 3
Mitarbeiter (national): Mehr als 3.000
Gründungsjahr: 2008

Geschäftsführung: Dr. Klaus Schäfer, Dr. Joachim Waldi

Kreation

Konzeption: Currenta, Leverkusen
Umsetzung: MCOM Research, Köln (Ehrenfeld)

Projektteam

Currenta
CHEMPARK-Management, Gebäude E1
51368 Leverkusen
Deutschland
T
+49 214 30-0
MCOM Research
Subbelrather Straße 486
50825 Köln (Ehrenfeld)
Deutschland
T
+49 221 5060269-10

Weitere Beiträge

www.currenta.de

Currenta, Leverkusen

    CHEMPUNKT Interaktion

    Currenta, Leverkusen

    • Bronze

    CHEMPUNKT

    Currenta, Leverkusen