Y – Das Magazin der Bundeswehr

Bundesministerium der Verteidigung, Berlin

  • EA 2014
    EA 2014, Magazin

Webadresse: www.y-magazin.de
Seitenanzahl: 100
Format: 210 mm x 280 mm
Papier: Umschlag: 200 g / m² ProfiSilk Innenseiten: 65 g / m² UPM Cote M
Anzahl Redakteure / Autoren: 20
Erscheinungsweise: Monatlich
Sprachen: Deutsch
Auflage: 50.000
Vertriebskanäle: Verteilung an allen Standorten der Bundeswehr im In- und Ausland sowie in den Einsatzgebieten, Abonnement, Postversand an Multiplikatoren, Medien, Politik

Auftraggeber

Unternehmen (Auftraggeber): Bundesministerium der Verteidigung Oberste Bundesbehörde, Regierung, Berlin
Webadresse: www.bmvg.de
Branche: Öffentlicher Sektor
Anzahl Standorte (national): Mehr als 100
Mitarbeiter (national): Mehr als 100.000
Gründungsjahr: 1955

Vorstandsvorsitz: Dr. Ursula von der Leyen
Presse- und Informationsstab BMVg, Referat 2 – Internet und Öffentlichkeitsarbeit: Oberstleutnant Frank Pflüger
Zentralredaktion der Bundeswehr, Leitender Redakteur: Jan Marberg

Kreation

Konzeption: KircherBurkhardt, Berlin
Umsetzung: KircherBurkhardt, Berlin
Druck: Druckhaus Main-Echo, Aschaffenburg

Weitere Beiträge

Digitale Regierungskommunikation: Die BMVg-Website.

Bundesministerium der Verteidigung, Berlin

  • Bronze

Y - Das Magazin der Bundeswehr

Bundesministerium der Verteidigung, Berlin

  • Platin

Y - Das Magazin der Bundeswehr

Bundesministerium der Verteidigung, Berlin

  • Silber

Mach, was wirklich zählt

Bundesministerium der Verteidigung, Berlin

    Y - Das Magazin der Bundeswehr

    Bundesministerium der Verteidigung, Berlin

    • Platin

    YouTube-Channel der Bundeswehr

    Bundesministerium der Verteidigung, Berlin

    • Bronze