Die KBV-Nachwuchskampagne Lass Dich nieder!

Kassenärztliche Bundesvereinigung, Berlin

  • EA 2015
    EA 2015, PR-/HR-Projekte und -Kampagnen
  • Silber
    Silber

Jurybegründung

BEGRÜDNUNG DER JURY: Hier stehen die Ärzte von morgen im Mittelpunkt, und sie bringen nicht nur eindrucksvoll ihren Beruf näher, sondern werden exzellent über ihre Möglichkeiten als künftige niedergelassene Ärzte informiert. Der vortreffliche Mix aus Instrumenten aller Medien hat eine außerordentlich große Resonanz bei der Zielgruppe der Medizinstudenten erzeugt, und die Reichweite der Kampagne übersteigt alle Erwartungen. Der Slogan „Die Haus- und Fachärzte von morgen. Wir arbeiten für ihr Leben gern“ rahmt die Kampagne sehr gelungen in den Gesamtkontext der parallel laufenden Ärzte-Image-Kampagne ein.

Webadresse: www.lass-dich-nieder.de
Zielgruppe: Medizinstudierende und junge angestellte Ärzte
Ziele der Aktion: Die niedergelassenen Ärzte plagen Nachwuchssorgen; die Kampagne soll für das Berufsbild werben, begeistern und die adressierten Zielgruppen umfassend darüber informieren; Botschaften der Kampagne sollen langfristig wirken: Das Berufsbild soll zurück in das berufliche Optionsset aller Medizinstudenten
Erreichte Ziele: Die Auseinandersetzung mit dem Berufsziel "Niedergelassener Arzt" hat zugenommen; die Bereitschaft dies in Erwägung zu ziehen ist - ausweislich der Evaluation - deutlich gewachsen; die KBV wird als wichtiger Ansprechpartner auch für Studierende und junge angestellte Ärzte wahrgenommen; Inhalte der Kampagne werden ungestützt erinnert; Bereitschaft der Studierenden zur Mitwirkung in der Kampagne ist deutlich spürbar (> 200 Bewerbungen)
Evaluation / Controlling: Die Kampagne wird jährlich evaluiert.
Umfang / Maßnahmen: Out of Home (Großflächen und Citylights), Kampagnenwebseite, Events, Onlinewerbung
Kommunikationskanäle: Print, Kino, Event, Out of Home
Zielmedien: Onlinemedien der Zielgruppe

Auftraggeber

Unternehmen (Auftraggeber): Kassenärztliche Bundesvereinigung Körperschaft des öffentlichen Rechts, Berlin
Webadresse: www.kbv.de
Branche: Gesundheit
Anzahl Standorte (national): 1
Mitarbeiter (national): Mehr als 100
Gründungsjahr: 1955

Vorstandsvorsitzender: Dr. Andreas Gassen
Vorstand: Dipl.-Med. Regina Feldmann
Projektleitung im Unternehmen: Dr. Roland Stahl

Kreation

Konzeption: ressourcenmangel, Berlin
Umsetzung: ressourcenmangel, Berlin

Projektteam

ressourcenmangel an der Panke
Schlesische Straße 26 c4
10997 Berlin
Deutschland
T
+49 30 61002-450

Weitere Beiträge

Zweitausend50

BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft, Berlin

  • Silber

Allianz für die Region - „von … bis … – #ALLESDA“

Allianz für die Region, Braunschweig

  • Special Award

Vertrauen

Westdeutsche Lotterie, Münster

    Prävention Alkohol? Kenn dein Limit.

    Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA), Köln

    • Silber

    BMW xDrive #getoutthere

    BMW, München

      Hamburg - Go where the heart is

      Hamburg Tourismus, Hamburg