Von Mittelstand zu Mittelstand - Die Webserie der Genossenschaftlichen Beratung

Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR), Berlin

  • EA 2018
    EA 2018, Corporate Image Campaign

Mit der Kampagne „Von Mittelstand zu Mittelstand“ und der „Webserie der Genossenschaft lichen Beratung“ bieten Volksbanken Raiffeisenbanken Mittelständlern eine Plattform für unternehmensrelevante Themen wie Digitalisierung, Internationalisierung, Unternehmensnachfolge oder Mitarbeiterbindung. Dabei wird deutlich, welchen Wert eine glaubwürdige Beratung durch Banken hat. Stellen diese ihre Kunden in den Mittelpunkt und hören zu, können sie maßgeschneiderte Angebote für eine gesunde Unternehmensentwicklung machen. Beispiele dafür liefert die Kampagne mit Webfilmen und entsprechenden Inhalten auf den Internetseiten der ca. 900 einzelnen Genossenschaftsbanken und auf ihrer gemeinsamen Landingpage vr.de.

In 40 filmischen Porträts von Geschäftsführern und Inhabern lenkt eine ruhige und einfühlsame Kameraführung den Fokus auf das gesprochene Wort. Zugleich vermittelt die umgebende Szenerie eine Extravaganz, eine zeitlose Ästhetik und Sinnbildlichkeit, die mit dem Selbstverständnis von Unternehmern in Einklang steht. Die Drehorte – unter anderem eine Sprungschanze, ein Flughafen, ein Kreuzgang, eine Seebrücke – machen die Herausforderungen spürbar, die der Mittelstand in den einzelnen Themenbereichen mit Visionen, Wissen und Innovationskraft meistert.

Wenn Banken diese Zusammenhänge erkennen, werden Sie für Unternehmen bei allen wichtigen Themen zu kompetenten Begleitern. Die Kampagne illustriert eindrucksvoll und passend zum Image der Volksbanken und Raiffeisenbanken deren Beratungskompetenz für den Mittelstand. Das geht weit über bloße Finanzierungsfragen hinaus und beruht auf klarer Kommunikation, lokaler Nähe und Verständnis für wesentliche Unternehmensfragen.

Mit der Kampagne ist es den Volksbanken Raiffeisenbanken gelungen zu zeigen,

welche Rolle das genossenschaftliche Geschäftsmodell für das Verständnis mittelständischer Themen spielt – und wie wichtig dieses Verständnis für die Begleitung und Beratung mittelständischer Unternehmen ist. „Von Mittelstand zu Mittelstand – die Webserie der Genossenschaft lichen Beratung“ scheint den Nerv der Zeit getroffen zu haben: 2017 besuchten rund 500.000 Menschen die gelungenen Websites. Unterstützt durch eine Kooperation mit verschiedenen Medienpartnern hatten die Filme rund eine Million Seitenbesucher.

Webadresse: www.vr.de/mittelstand
Anlass / Thema: Mittelständler werden mit unterschiedlichsten Themen wie war for talents und digitaler Transformation konfrontiert; so ändert sich auch das Anforderungsprofil der Banken; die Volksbanken Raiffeisenbanken reagieren darauf mit einer Beratung, die ihrem genossenschaftlichen Geschäftsmodell entspricht
Kommunikations- und Marketingziele: Steigerung Awareness für die Volksbanken Raiffeisenbanken und deren genossenschaftliches Beratungsmodell; bei der Zielgruppe ins „Relevant Set“ gelangen; Genossenschaftliche Beratung in den Themenfeldern nutzenrelevant positionieren
Zielgruppen: Die Kampagne adressiert Unternehmer und Finanzentscheider von Unternehmen mit einem Jahresumsatz in Höhe von 500 T€ bis 6 Mio. € beziehungsweise Unternehmen mit Aktiv- oder Passivvolumen in Höhe von 250 – 750 T€
Erreichte Ziele: Im Laufe des Jahres 2017 setzten sich rund 500.000 Menschen mit den Inhalten auf der Webplattform auf vr.de auseinander; allein die Videos wurden rund 1 Mio. Mal angeklickt; steigende Bekanntheit des neuen Begriffs „Genossenschaftliche Beratung“ und seiner Benefits
Evaluation / Controlling: Die gesamte Kampagnenseite wurde mithilfe von E-Tracker über den Kampagnenzeitraum ausgewertet; die Online-Werbemittel wurden u. a. mit Google Analytics und Adform AdServer analysiert
Zeitrahmen: „Von Mittelstand zu Mittelstand“ ist im März 2017 angelaufen und endet Ende 2019
Kommunikationsmaßnahmen: Auf einer Microsite werden insgesamt 40 Videos veröffentlicht; zudem flankieren Teaser-Sequenzen, kontextuelle Printanzeigen, Content- Kooperationen mit FAZ und Handelsblatt, eine ICE Broschüre, Online-Banner, YouTube PreRolls, SEO-Seiten und Radio-Spots die Kampagne
Bewertungsmaterialien: Motiv „Korzilius“, Motiv „Tippkemper“, Motiv Print „Bertram“, Motiv Print „Junker“, Motiv Print „Feldhusen“, Motiv Print „ Müller“, Motiv Print „Hofmeister“, Motiv „Spiekermann“, Motiv Internationalisierung, Motiv Wachstum, Kampagnentrailer, Film „Korzilius“, Film „Spiekermann“
Kommunikationskanäle: Print, Radio, Online-Banner, Retargeting Banner, Microsite, ICE-Broschüre, Sonderausgabe Handwerksmagazin, Radio, TrueViews und PreRolls, Crossmediale Content-Kooperation mit dem Handelsblatt und der FAZ, SEO-Seiten, lokale Adaptionen der Banken
Resultate Kommunikation / Berichterstattung: Für 2017: mehr als 1,5 Mio. Page Impressions, mit rund 500.000 Unique Visitors der Web-Plattform http://vr.de/mittelstand; zudem mehr als 1 Mio. Klicks der Videos

Auftraggeber

Unternehmen (Auftraggeber): BUNDESVERBAND DER DEUTSCHEN VOLKSBANKEN UND RAIFFEISENBANKEN (BVR) e.V., Berlin
Webadresse: www.bvr.de
Branche: Finanzdienstleister
Anzahl Standorte (national): 2
Mitarbeiter (national): Mehr als 100
Gründungsjahr: 1972

Leiter der Abteilung Markenkommunikation: Marc Weegen
Referenten: Heinz Müller, Helene Korte

Kreation

Konzeption, Umsetzung: Heimat Werbeagentur, Berlin
Creative Director: Ralf Reinsberg
Management Supervisor: Nico Buchholz
Beratung: Gerrit Kotsiwos
Art Director: Matthijs Mejan
Text: Nelli Lück
Producer: Alexander Münzer
Design & Development: Fabian Greitemann, Julian Stahl, Florian Moser

Produktion: Dog Ear Films, Berlin
Regie: Andreas Henn
Art Director: Clara Cremer
Executive Producer: Lara Schürmann
Producer: Michael Karg

Fotograf: Holger Talinski, Berlin

Projektteam

Heimat Werbeagentur
Segitzdamm 2
10969 Berlin
Deutschland
T
+49 30 61652-0

Weitere Beiträge

1 für Dich. 1 für die Welt.

Share Foods, Berlin

  • Silber als Integrierte Kampagne Bronze

1 für Dich. 1 für die Welt.

Share Foods, Berlin

  • Silber als Integrierte Kampagne Bronze

1 für Dich. 1 für die Welt.

Share Foods, Berlin

  • Silber als Integrierte Kampagne

Die HORNBACH WERKSTÜCK Edition 001

HORNBACH Baumarkt, Bornheim

  • Silber Bronze als Integrierte Kampagne

7 meters

Opel Automobile, Rüsselsheim am Main

  • Bronze

Die HORNBACH WERKSTÜCK Edition 001

HORNBACH Baumarkt, Bornheim

  • Bronze Bronze als Integrierte Kampagne