Erklärvideo Regionenmarke Vierländerregion Bodensee

Bodensee Standort Marketing, Konstanz

  • EA 2018
    EA 2018, Film und Video

Nicht nur Unternehmen, sondern auch Regionen müssen sich heute dem Wettbewerb stellen. Attraktivität ist in vielerlei Hinsicht gefragt, damit Menschen, Firmen und Institutionen gewonnen werden. Die Bodenseeregion zeichnet sich durch eine hohe Lebensqualität aus und überzeugt als Wirtschaftsstandort. Spannende Vielfalt ist hier zu Hause – auch durch die grenzüberschreitende Zusammenarbeit von vier hoch entwickelten Ländern: Deutschland, Österreich, Liechtenstein und die Schweiz. Um gemeinsam Flagge zu zeigen, wurde die Regionenmarke Vierländerregion Bodensee ins Leben gerufen. Ein Erklärvideo kommuniziert die Vorzüge der Marke.

Zu den Werten der Regionenmarke Vierländerregion Bodensee gehören Tradition, Landschaft und Kultur ebenso wie Internationalität, Innovation und Dynamik. Befragungen ergaben, dass die glücklichsten Menschen Deutschlands am Bodensee leben. 47.000 von ihnen fahren täglich grenzüberschreitend zur Arbeit. Das Spektrum der Branchen ist breit gefächert. Und wer Urlaub am Bodensee macht, findet keine Hotelburgen oder andere Auswüchse des Massentourismus vor. Im Wettbewerb kann die Region also bestens bestehen. Zur einheitlichen Kommunikation der Vorteile wurde 2010 das seeumfassende Marketing- und Kommunikationsprojekt „Internationaler Wirtschaftsraum Bodensee“ gegründet, aus ihm ging 2011 die Regionenmarke hervor.

Organisationen und Unternehmen können die Marke in ihrer Kommunikation

einsetzen und mit Verweis auf die eigene Herkunft positive Emotionen wecken. Um die Besonderheiten auszuloben und die Nutzungsmöglichkeiten für potenzielle Lizenznehmer zu verdeutlichen, kommt das Erklärvideo zum Einsatz. Es wird online über das Internetportal sowie YouTube verbreitet und von verschiedenen Social-Media-Aktivitäten begleitet. Nachdem schon knapp 300 Unternehmen gemeinsam Flagge gezeigt hatten, konnten mithilfe des Videos zahlreiche neue Lizenznehmer gewonnen werden.

Im Erklärvideo schildert ein Erzähler beschwingt die gemeinsamen Werte, Ziele und Inhalte der Regionenmarke. Zur schnelleren Erfassbarkeit ergänzen Zeichnungen von Menschen, Gebäuden, Puzzleteilchen, Smileys und mehr die Argumentation. Der Auflockerung dient eine immer wieder ins Bild kommende Hand – sie erstellt die Zeichnungen oder fügt sie schiebend hinzu. Die illustrative Umsetzung, die auf schwelgerische Bilder aus der Region verzichtet, macht das Video sehr prägnant und eingängig, sodass sich die Inhalte im Kopf verankern.

Webadresse: www.vierlaenderregion-bodensee.info
Länge: 2:00 Minuten
Technisches Format: Online-Stream: www.youtube.com/watch?v=jf8LFWUEXF0
Sprachen: Deutsch
Vertriebskanäle: Mailing, Online (Internetportal, Social Media: YouTube, Facebook, Twitter), diverse Veranstaltungen / Messen

Auftraggeber

Unternehmen (Auftraggeber): Bodensee Standort Marketing GmbH, Konstanz
Webadresse: www.bodensee-standortmarketing.com
Branche: Wirtschaftsförderung
Anzahl Standorte (national): 1
Mitarbeiter (national): Bis zu 10
Gründungsjahr: 2000

Geschäftsführung: Thorsten Leupold
Leitung Marketing: Reiner Horlacher
Projektleitung: Anke Fingerle
Projektmitarbeit: Miriam Schuster
Leitung Öffentlichkeitsarbeit: Dörte Gensow

Kreation

Konzeption, Umsetzung: MotionPro, Baar, Schweiz
Konzeption: Igor Stojanovic, Fabian Liechti

Projektteam

MotionPro
Haldenstrasse 5
6341 Baar
Schweiz
T
+41 41 51111-31