Heute für Morgen

Gundlach Bau und Immobilien, Hannover

  • EA 2018
    EA 2018, Nachhaltigkeits-/CSR-Bericht (Digital)

Der nunmehr vierte Nachhaltigkeitsbericht von Gundlach erscheint erstmals ausschließlich digital. Damit wird der CO2-Abdruck nicht vergrößert, Kennzahlen und Fakten lassen sich jederzeit aktualisieren, und der Bericht ist überall verfügbar. Doch nicht nur der Verzicht auf Papier bringt das Wertesystem des Unternehmens zum Ausdruck, auch die Ausrichtung der Unternehmensbereiche und die ehrgeizigen Ziele spiegeln das Bewusstsein für verantwortungsvolles Handeln wider.

Interessant ist der nutzerorientierte Ansatz dieses Berichts. Denn die Aufteilung in die drei Ebenen Startseite, Kapitel mit Inhaltsangabe und Detailseiten richtet sich an verschiedene Nutzergruppen und deren digitale Lesegewohnheiten. Die Startseite informiert überblicksartig über alle Nachhaltigkeitsaktivitäten. Passende Bildmotive sind verbunden mit aussagekräftigen kurzen Texten, die schnell Auskunft über wichtige Ziele geben. Daneben bilden Diagramme und Schautafeln wichtige Entwicklungen und relevante Zahlen ab, und es kommen Persönlichkeiten wie der Oberbürgermeister von Hannover und sein Stadtbaurat Uwe Bodemann zu Wort, die über das Spannungsfeld aus Immobilienbranche, demografischer Entwicklung und urbanes Wohnen sprechen. Ehrgeizige Projekte wie das Recyclinghaus oder das Vorhaben zum klimaangepassten Bauen am „Herzkamp“ zeigen, wie Gundlach wichtige Trends und Entwicklungen aufgreift und nach intelligenten Lösungen sucht, die im Einklang mit ökologischen, ökonomischen und sozialen Kriterien stehen.

Dieser weite Blick über den Tellerrand setzt sich auf den Detailseiten fort, die in sieben Handlungsfelder untergliedert sind. Sie beginnen stets mit einem Video: Ein kurzer Vorspann mit Erkennungsmelodie und ansprechender Grafik gibt Auskunft über das Thema, zu dem ein Unternehmensvertreter spricht – neben einem der Geschäftsführer kommen in diesen Filmen Mitarbeiter aus dem Marketing, dem strategischen Einkauf oder dem Betriebsrat zu Wort. Die thematische Vertiefung offenbart, wie weitreichend Entscheidungen für nachhaltiges Handeln sind und was sie im unternehmerischen Alltag bedeuten.

52 Unternehmenskennzahlen liefern Aufschluss über Relevanz und Wirkung der Einzelmaßnahmen in jedem Handlungsfeld. Bewegtbildaufnahmen, Grafiken und die Kommentarfunktion bieten zugleich einen facettenreichen und interaktiven Zugang für den Webseitenbesucher. Durch die Einbindung des Berichts in den allgemeinen Unternehmensauftritt gelingt zudem ein fließender Übergang zu weiteren Handlungsfeldern des Familienunternehmens.

Webadresse: www.gundlach-bau.de/nachhaltigkeit
Sprachen: Deutsch
Besondere Funktionalitäten: Kennzahlenmodul, Filme, Nachhaltigkeitskarussel
Interaktive Technologien: Kommentarfunktion zu allen Beitragsseiten
Plattform: Smartphone-optimierte Version

Auftraggeber

Unternehmen (Auftraggeber): Gundlach Bau und Immobilien GmbH & Co. KG, Hannover
Webadresse: www.gundlach-bau.de
Branche: Bauen und Immobilien
Anzahl Standorte (national): 1
Mitarbeiter (national): Mehr als 100
Gründungsjahr: 1890

Projektleitung: Frank Scharnowski
Projektmitarbeit: Franz-Josef Gerbens, Nadine Otto, Christian Kaiser, Frank Mittag, Kai Holsten, Bernd Dege
Geschäftsführung: Dr. Frank Eretge, Lorenz Hansen

Kreation

Konzeption, Umsetzung: eindruck, Hannover
Text: Matthias Müller-Wolfgramm
Freie Beratung, Konzeption: Ingo Stoll
Filmer, Best Company Video GmbH: Man-Chun Li

Unternehmensberatung: imug Institut für Markt-Umwelt-Gesellschaft, Hannover
Beratung: Stefan Dahle, Thomas Läuger

Webdesign: neuwaerts, Hannover
Art Director: André Keller

Programmierung: Steindesign Werbeagentur, Hannover
Programmierung: Andreas Berkhahn, Tim Tilch

Projektteam

eindruck
Emmichplatz 3
30175 Hannover
Deutschland
T
+49 511 31333-0