T-Com "XXL-Tarife"

Deutsche Telekom, Bonn

  • JDW 2006
    JDW 2006, Film

Wir sehen in schnellen Schnitten Leute, die sich wahnsinnig verrenken, um mit ihrer Nase ihren Ellbogen zu berühren. Mann beim Rasieren, Mutter mit Tochter am Küchentisch, junge WG, ältere Dame bis hin zum Yogi. Niemand schafft es, aber alle haben riesigen Spaß bei der Sache.

Off: »Wetten, dass Sie es nicht schaffen, mit Ihrer Nase Ihren Ellbogen zu berühren?«

Schnitt.

Wir beobachten eine junge Frau, die sich nach allen Regeln der Kunst verrenkt. Die Kamera zieht auf. Wir sehen ihren Freund, der ihr amüsiert dabei zusieht und am Telefon jemanden von der verrückten Wette erzählt.

Off: »Aber wetten, dass Sie es schaffen ...«

Die Kamera fokussiert auf den telefonierenden Freund.

Off: »... jeden Tag ab 18 Uhr ...«

Super 1: »Jeden Tag ab 18 Uhr.«

Off: »... und am Wochenende für 0 Cent zu telefonieren. Im Netz von T-Com.«

Super 2: »... und am Wochenende für 0 Cent. Im Netz von T-Com.«

Close Up auf den Freund am Telefon, der sich amüsiert.

Off: »Mit XXL Freetime.«

Super 3: »XXL Freetime.«

Off: »Jetzt unter www.t-com.de.«

Endchart mit T-Com-Logo, Response (Jetzt www.t-com.de) plus akustisches Logo.

Auftraggeber

Unternehmen (Auftraggeber): Deutsche Telekom, Bonn
Marketingleitung: Jörg Adami, Elgin Feldhoff, Anja Makowe, Svenja Reich

Kreation

Konzeption, Umsetzung: Citigate SEA, Düsseldorf

Produktion: Markenfilm, Wedel

Projektteam

Citigate SEA
Breite Straße 69
40213 Düsseldorf
Deutschland
T
0211-5775-0

Weitere Beiträge

Lufthansa Technik, Hamburg

    mauritius images

    Bildagentur Mauritius, Mittenwald

      T-Com "XXL-Tarife"

      Deutsche Telekom, Bonn