Deutscher Kinderschutzbund

Deutscher Kinderschutzbund Bundesverband, Hannover

  • JDW 2008
    JDW 2008, Dialogmarketing

Märchen sind toll, sie gehen immer gut aus. Doch im wahren Leben haben viele Kinder keine Aussicht auf ein glückliches Ende. Auch in diesem Mailing an deutsche Radiostationen fehlt das Happy End.

Die Sender wurden in drei Stufen aufgefordert, die märchenhaften Radiospots für den Deutschen Kinderschutzbund kostenlos zu schalten. Alle Sender, die mitmachten, bekamen ihr Märchen-Happy-End als Dankeschön zugesandt.

Als Teaser erhielten alle Radiostationen ein echtes Lebkuchen-Knusperhäuschen. Ein Märchenbuch von „Hänsel und Gretel“ diente als Hauptmailing – das Happy End wurde vorher rausgerissen. Stattdessen war die CD mit den Spots eingefügt. In den Spots erzählen Jugendliche „voll die krassen“ Märchen von den Brüdern Grimm. Alle Radiostationen, die reagierten und die Spots sendeten, bekamen ihr Happy End als Dankeschön zugeschickt. Auf der Mappe klebt ein Fetzen vom Kleid der verkohlten Hexe.

Auftraggeber

Unternehmen (Auftraggeber): Deutscher Kinderschutzbund Bundesverband, Hannover
Geschäftsführung: Jörg Angerstein

Kreation

Konzeption, Umsetzung: POINT WERBEAGENTUR, Minden
Beratung: Iris Latza
Konzeption: Manfred Siek, Jörn Hoffmeyer
Creative Director: Manfred Siek
Art Director: Harald Loewen
Producer: Harald Kummetz
Text: Jörn Hoffmeyer
Geschäftsführer: Manfred Siek

Projektteam

POINT HAMBURG Werbeagentur
Gustav-Mahler-Platz 1
20354 Hamburg
Deutschland
T
+49 40 7308856-10

Weitere Beiträge

KNORR, B2B Trade Präsenter „Natürlich Lecker!“

Unilever Deutschland, Hamburg

  • Bester der Branche - Groß- und Fachhandel (B2B)

Deutscher Kinderschutzbund "Kleine Seele. Großer Schmerz."

Deutscher Kinderschutzbund Bundesverband, Berlin

    Deutscher Kinderschutzbund "Kleine Seele. Großer Schmerz."

    Deutscher Kinderschutzbund Bundesverband, Berlin

      Deutscher Kinderschutzbund "Kleine Seele. Großer Schmerz."

      Deutscher Kinderschutzbund Bundesverband, Berlin

        Performance mit Stern

        MS RACING, Waldshut-Tiengen

          Kinderlachen zurück

          Deutscher Kinderschutzbund, Berlin