Guhl

Guhl Ikebana, Griesheim

  • JDW 2008
    JDW 2008, Print

Die Printkampagne startet pünktlich zum Relaunch der gesamten Produktpalette und des Verpackungsdesigns bei Guhl. Sie macht nicht nur auf die Rundumerneuerung der Marke aufmerksam, sondern vermittelt auch ihre Botschaft neu: Die Kraft der Natur sorgt für schönes und gepflegtes Haar. Kommuniziert wird dies durch eine phantastische Welt, in der die Wirkung der natürlichen Inhaltsstoffe symbolhaft dargestellt ist.

Auftraggeber

Unternehmen (Auftraggeber): Guhl Ikebana, Griesheim
General Manager Germany: Karin Overbeck
Marketing Manager Guhl Europe: Nicola Bäuerle

Kreation

Konzeption, Umsetzung: Jung von Matt, Berlin
Beratung: Frank Lotze, Barbara Widder, Anna-Baika Fladenhofer
Creative Director: Mathias Stiller, Wolfgang Schneider, Boris Schwiedrzik, Bettina Borchardt
Art Director: Frederik Hofmann, Anita Sharma
Producer: Sven Hannemann, Sandra Heldner
Text: Liliane Hübner
Grafik: Marc Tebart
Fotografie: Dimitri Daniloff
Teamassistenz: Lisa Teicher
Strategische Planung: Karen Heumann, Mascha Sperling
Art Buying: Susanne Nagel, Bettina Zschirnt

Projektteam

Jung von Matt
Glashüttenstraße 38
20357 Hamburg
Deutschland
T
+49 40 4321-0

Weitere Beiträge

adidas Originals EQT 93/Berlin

Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin

  • Gold

Huawei Monster

HUAWEI TECHNOLOGIES Deutschland, Düsseldorf

    BVG x adidas - Der Ticket-Schuh

    Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin

    • Platin

    BVG x adidas - Der Ticket-Schuh

    Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin

    • Platin

    Das Gender Pay Gap Experiment

    TERRE DES FEMMES - Menschenrechte für die Frau, Berlin

    • Silber

    Das Gender Pay Gap Experiment

    TERRE DES FEMMES - Menschenrechte für die Frau, Berlin