Sign for your Club

adidas, Herzogenaurach

  • JDW 2009
    JDW 2009, Digitale Medien

Ziel und Aufgabe

Mit der adidas Fußball-Kampagne „Sign for your club“ möchte adidas Fußballfans weltweit, insbesondere aber die Fans des Chelsea FC ansprechen.

Zudem soll die Kampagne der Trikotverkauf des von adidas ausgestatteten Fußballclubs unterstützten. Die Website soll daher Kaufinteressenten-Leads generieren und diese an den Club eShop weiterreichen. Außerdem: Bindung von bestehenden Fans an den Club sowie Gewinnung neuer Fans. Als zusätzliches Ziel sollen die Sympathiewerte des Clubs bei den Fans gestärkt werden.

Umsetzung

Fans und User demonstrieren ihre Unterstützung und Treue zum Chelsea FC, indem sie auf der Plattform ein eigenes Fußball-Trikot digital unterzeichnen, mit ihrem Namen versehen und ein Foto von sich hochladen. Nach dem Unterzeichnen wandern alle Fan-Jerseys in eine ewige Ahnen-Galerie.

Der User kann auf Wunsch ein persönliches Video von einem seiner Fußballstars - zum Beispiel Michael Ballack - aufs Handy laden oder dieses in seinen eigenen Blog integrieren. Über den Handy-Screensaver können Fans und User permanent beobachten welche neuen Trikots auf der Site entstehen. Außerdem werden User direkt in den Club eShop geleitet, wo das personalisierte Trikot sofort erworben werden kann. Beim Webspecial des FC Chelsea gibt es zudem die Möglichkeit, gemeinsam mit den Spielern des FC Chelsea Teil des längsten Teamfotos der Welt zu werden.

Die Kampagne wird in England durch Above the line- und Retail Traffic-Driver Maßnahmen begleitet. Zusätzlich dazu wird die Kampagne auf der Club-Websites und dem WAP-Portale, sowie durch eine digitale Bannerkampagne beworben.

Die Website bietet dem User eine persönliche, emotionale Interaktion mit seinem Lieblingsspieler und Lieblingsverein. Dabei ist die Kampagne technisch und visuell sehr aufwändig umgesetzt und wirkt auch auf diejenigen Nutzer einladend und ansprechend, die nicht Fans des Chelsea FC sind.

Webadresse: www.neue-digitale.de/projects_adidas_football_chelsea

Auftraggeber

Unternehmen (Auftraggeber): adidas, Herzogenaurach

Kreation

Konzeption, Umsetzung: Neue Digitale, Frankfurt am Main
Beratung: Edward (Neue Digitale) Pelling, Marcellus (blackbeltmonkey) Gau
Creative Director: Elke (Neue Digitale) Klinkhammer, Mike John (blackbeltmonkey) Otto, Oliver Bentz
Art Director: Frank (blackbeltmonkey) Müller, Daniel (Neue Digitale) Kaiser, Daniel Siegel

Programmierung: blackbeltmonkey, Hamburg

Projektteam

NEUE DIGITALE
Falkstraße 5
60487 Frankfurt am Main
Deutschland
T
069-70403-0

Weitere Beiträge

Style Lounge

Diesel, Molvena, Italien

    Originals "Folded World"

    adidas, Herzogenaurach

      Y-3 "Reflections"

      adidas, Herzogenaurach

        Sabrina Setlur "Rot.fm"

        3p, Frankfurt am Main

          adidas Sport Style Y-3

          adidas-Salomon, Herzogenaurach