AG "Corporate Social Responsibility"

Deutsche Bank, Frankfurt am Main

  • JDW 2009
    JDW 2009, Digitale Medien

Die Deutsche Bank versteht Corporate Social Responsibility (CSR) nicht als Wohltätigkeit, sondern als Investition in die Gesellschaft. In diesem Sinne zeigt der Film "Mehr als Geld: Soziales Kapital schaffen" das soziale und persönliche Engagement, das die Deutsche Bank auf fünf verschiedenen Handlungsfeldern beweist. Im Internet sowie auf Veranstaltungen wird mittels des Films Awareness für das Thema CSR bei der Zielgruppe geschaffen: Mitarbeiter, Kunden und Interessierte.

Webadresse: www.db.com/csr/index_e.htm

Auftraggeber

Unternehmen (Auftraggeber): Deutsche Bank, Frankfurt am Main
Marketingleitung: Christofer Habig

Kreation

Konzeption, Umsetzung: Scholz & Friends Interactive, Hamburg
Beratung: Kai Schlüter, Jens Wortmann
Creative Director: Martin Pross, Fabian Roser, Shu Hung
Producer: Nele Jürgens

Programmierung: -, -

Filmproduktion: The Shack Berlin, Berlin

Projektteam

Weitere Beiträge

Wettbewerb Meister vs. Meister

Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland (MBVD), Berlin

  • Gold