Sitzplatzlotto

Germanwings, Köln

  • JDW 2009
    JDW 2009, Digitale Medien

Germanwings integriert die Möglichkeit zur Sitzplatzreservierung in seinen Buchungsprozess. Für diesen Service soll mit Hilfe eines Online-Gewinnspiels mehr Aufmerksamkeit erzeugt sowie zusätzliche Newsletter-Abonnenten gewonnen werden. Die Idee für das Web-Special, die Konzeption und das Design gehören zu den Hauptaufgaben.

Über ein interaktives Lotterielos auf germanwings.com, das dem Sitzplan eines Flugzeugs entspricht, wählt der Teilnehmer sechs Plätze aus. Die daraus resultierenden Reihen und Sitzplatzinformationen ergeben die persönlichen Glückszahlen. Wöchentlich werden Fluggutscheine sowie einmal im Monat eine Reise verlost. Die Chancen können durch einen weiteren „Lotto-Schein“ verdoppelt werden, wenn der Nutzer drei Freunde zur Spielteilnahme im Web einlädt. Die Bekanntgabe der gezogenen Lottozahlen und des Gewinners erfolgt über den Germanwings Newsletter.

Die Zielgruppe setzt sich zusammen aus Reiseinteressierten, Geschäftsreisenden, Urlaubern, spontanen Reisebuchern und Schnäppchenjägern.

Die Idee und das Konzept zum Sitzplatz-Lotto sind einzigartig und erstmals für Germanwings umgesetzt. Das Gewinnspiel schafft eine klare Verbindung zur neuen Sitzplatzreservierung auf germanwings.com und weckt das Interesse zur Teilnahme durch attraktive Preise. Der Nutzer wird interaktiv in das Web-Special eingebunden, kommt spielerisch mit dem neuen Angebot in Berührung und bekommt darüber hinaus interessante Tipps zur erweiterten Buchungsoption.

Webadresse: www.dw-awards.de/germanwings/2008/lotterie/de/

Auftraggeber

Unternehmen (Auftraggeber): Germanwings, Köln

Kreation

Konzeption, Umsetzung: denkwerk, Köln
Beratung: Oliver Koenig, Stefan Uthoff
Konzeption: Judith Konz
Creative Director: Executive Jochen Schlaier, Sandra Griffel
Art Director: Uwe Thiel
Text: Regina Jorde
Grafik: Mareike Bischoff
Technik: Joerg Gutsche
Flash Programmierung: Alexander Wittler

Programmierung: denkwerk, Köln

Projektteam

denkwerk
Vogelsanger Straße 66
50823 Köln
Deutschland
T
+49 221 2942-100

Weitere Beiträge

Drill Instructor

Stiebel Eltron, Holzminden

  • Bester der Branche - Bauen und Wohnen (B2C)

Tintoretto2Go

Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud, Köln

  • Bester der Branche - Kunst, Kultur und Sport (B2C)

Art4GlobalGoals

YOU Stiftung - Bildung für Kinder in Not, Düsseldorf

    Complexity made simple

    N-ERGIE, Nürnberg

      Gnomercy

      MediaMarkt, München

        Urban design in a digital space

        Motel One, München