in – Das STAR & STYLE-Magazin

IN Verlag, Berlin

  • JDW 2010
    JDW 2010, Audio

Entwicklung einer differenzierenden und relevanten Positionierung des Magazins „in“ im Umfeld der wöchentlichen People Magazine.

„in“ bietet jede Woche echte Storys aus dem Leben der Stars, mit denen die Leser ganz nah an die Stars herankommen. „in“ ist frech, neugierig, aber nie bösartig - und immer bestens informiert.

Die Zielgruppe des Magazins „in“ ist jünger und vor allem spitzer als die der meisten Wettbewerber.


Der Spot „Nachwuchs“:

Frau, leise und aufgeregt: Schatz?

Mann, vertieft, blättert beim Reden eine Zeitschrift um:

Ja?

Frau, leise und aufgeregt: Ich muss Dir was sagen.

Mann, vertieft, blättert beim Reden eine Zeitschrift um:

Was denn?

Frau, freudig nervös: Ich bin schwanger.

Mann, immer noch vertieft in seine Zeitung: Ja, das les ich auch gerade hier. Mannomann, und dann noch mit Zwillingen.

SFX: Zeitschrift knistert.

Frau, total erschrocken: Echt, Zwillinge? Zeig mal her. Oh Gott.

Off: Was passiert, passiert in in.

in. Das Star & Style Magazin.

Der Spot „Pubertät“.

Mädchen, leise, vorsichtig: Papa? Hast Du kurz Zeit?

Mann, vertieft, blättert beim Reden eine Zeitschrift um: Ja, Engelchen, was gibt’s denn?

Mädchen, schuldbewusst: Ich hab ´nen Jungen kennen gelernt.

Mann, immer noch vertieft in seine Zeitung: Hmhm, das hab ich hier auch gerade gelesen. Der sieht doch ganz nett aus. Vater ist zwar Rockstar, aber na ja.

SFX: Zeitschrift knistert.

Mädchen, lange zögernd, etwas genervt: Papa doch nicht der! Das ist doch die Ausgabe von letzter Woche.

SFX: Mann stöhnt verzweifelt.

Off: Was passiert, passiert in in.

in. Das Star & Style Magazin.

Der Spot „Outing“.

SFX: Tür wird geöffnet. Jemand kommt in einen Raum.

Junger Mann, räuspert sich drucksend: Hey Papa, ich muss Dir was erzählen.

Mann, vertieft, blättert beim Reden eine Zeitschrift um:

Hmm, ... schieß los, Sohnemann..

Auftraggeber

Unternehmen (Auftraggeber): IN Verlag, Berlin
Geschäftsführung: Kay Labinsky, Nils Oberschelp
Marketingleitung: Jan-Piet Stempels
Chefredaktion: Ingrid Rose
Stellv. Verlagsleitung: Silke Oman

Kreation

Konzeption, Umsetzung: gudella, barche. Werbeagentur, Hamburg
Art Director: Ariane Vietz
Text: Christiane Ehlbeck
Etatdirektion: Barbara Weyer
GF Beratung: Heike Gudella
GF Kreation: Michael Barche

Produktion: Studio Funk, Hamburg
Producer: Torsten Hennings
Regie: Christiane Ehlbeck
Musik: Konrad Peschmann

Projektteam

gudella, barche. Werbeagentur
Palmaille 55
22767 Hamburg
Deutschland
T
+49 40 3808634-20

Weitere Beiträge

TV-Spot

Barmenia Versicherungen, Wuppertal

    Kalender "2010"

    HDI-Gerling Industrieversicherungen, Hannover

    • Branchensieger - Weitere Dienstleistungen (B2B)

    HDI KFZ-Herbstkampagne

    HDI-Gerling Sach Serviceholding, Hannover

    • Branchensieger - Versicherungen (B2C)

    HDI KFZ-Herbstkampagne

    HDI-Gerling Sach Serviceholding, Hannover

    • Branchensieger - Versicherungen (B2C)

    HDI KFZ-Herbstkampagne

    HDI-Gerling Sach Serviceholding, Hannover

    • Branchensieger - Versicherungen (B2C)

    HDI KFZ-Herbstkampagne

    HDI-Gerling Sach Serviceholding, Hannover

    • Branchensieger - Versicherungen (B2C)