Natur

REMA TIP TOP, Poing

  • JDW 2010
    JDW 2010, Print

Motive aus der Natur stehen sinnbildlich für industrielle Produkte. Vorgangsprozesse wie Verschleiß und Korrosion, oder Begriffe wie z.B. Service lassen sich auf die natürliche Umwelt bildlich übertragen und wirken dadurch lebensnah.

Ziel war es sich deutlich von der Konkurrenz abzuheben, die ebenfalls in den gängingen Fachzeitschriften präsent ist.

Zielgruppe: Entscheider im Bereich Anlagenbau

Auftraggeber

Unternehmen (Auftraggeber): REMA TIP TOP, Poing

Kreation

Konzeption, Umsetzung: brainwaves, München
Beratung: Prof. Dr. h. c. Herbert Binder
Konzeption: Julia von Thurn und Taxis
Creative Director: Christine Winkler
Art Director: Christoph Göpner
Text: Björn May
Grafik: Christine Winkler

Projektteam

brainwaves
Oberföhringer Str. 168b
81925 München
Deutschland
T
089 244488-0

Weitere Beiträge

Imagebroschüre "Ein Projekt macht Schule"

Erzbischöfliches Ordinariat München, München

    Kampagne "doppelt engagiert"

    Bayerisches Staatsministerium des Inneren, für Bau und Verkehr, München

      Wandkalender 2016

      Bayer, Leverkusen

        Bericht zum Haushalt 2016 sowie Jahresabschluss und Lagebericht 2015 "Mit Gott und den Menschen Zukunft verlässlich gestalten."

        Erzbischöfliches Ordinariat München und Freising, München

          Akquisitionskampagne Volvo Xpress

          Volvo Group Trucks Central Europe, Ismaning

            Plakate "Generationen verbinden, Glauben vertiefen"

            Erzbischöfliches Ordinariat München und Freising, München