Fiat Punto MyLife

Fiat Group Automobiles Germany, Frankfurt am Main

  • JDW 2012
    JDW 2012, Out of Home (Out of Home / Medien)

Wie lässt man über 15 Millionen Menschen wissen, dass es jetzt den neuen Fiat Punto MyLife gibt? Ganz einfach: Man buchte Werbeflächen bei einem großen Fußballturnier. Aber was sorgt dafür, dass die Fans nicht nur Augen für den Fußball, sondern auch die Werbebotschaft haben? Indem das Auto immer dem Ball folgt. Mit dieser einfachen Idee erreichten wir die Aufmerksamkeit von über 15 Millionen Menschen. In den Wochen nach dem Turnier stieg bei den Händlern die Anzahl der Testfahrten um über 20%.

Auftraggeber

Unternehmen (Auftraggeber): Fiat Group Automobiles Germany, Frankfurt am Main
Marketingleitung: Giuseppe Fiordispina

Kreation

Konzeption, Umsetzung: Leo Burnett, Frankfurt am Main
Beratung: Alessia Bellini
Creative Director: Jörg Hoffmann, Andreas Pauli
Art Director: Ronald Kraft
Producer: Madita Münch
Text: Benjamin Merkel
Managing Director: Andrea Albrecht
Account Director: Johannes Hein
Art Buyer: Cornelia Richter

Projektteam

Leo Burnett
Alexanderstr. 65
60489 Frankfurt
Deutschland
T
+49 69 78077-0

Weitere Beiträge

Holoquarium

Zoo Frankfurt, Frankfurt am Main

  • Megaphon in Gold

Hate Going Twice

FCA Germany, Frankfurt am Main

  • Megaphon in Bronze

Rana History

Giovanni Rana Deutschland, Frankfurt am Main

    Rana History

    Giovanni Rana Deutschland, Frankfurt am Main

      Das Lidl Avorakel

      Lidl, Neckarsulm

        Fishing Hook

        McDonald's Deutschland, München