Tinnitus Zentrum Frankfurt "Spieluhren"

Tinnitus Hyperakusis Zentrum Frankfurt, Frankfurt

  • JDW 2012
    JDW 2012, Out of Home (Out of Home / Medien)

Immer mehr Menschen leiden an Tinnitus. Ein hohes Piepen im Kopf begleitet sie ständig. Laute Geräusche verstärken die Symptome, angenehme, und mit schönen Erinnerungen verbundene Klänge können hingegen positiv wirken. Um Betroffene auf das Tinnitus Zentrums in Frankfurt aufmerksam zu machen, platzierten wir lyrische Sätze über die Schönheit des Klangs neben kleinen Spieluhren. Drehte man daran erklang „The Sounds of Silence“. So entstanden ruhige, gefühlvolle Inseln mitten im Trubel der Stadt.

Auftraggeber

Unternehmen (Auftraggeber): Tinnitus Hyperakusis Zentrum Frankfurt, Frankfurt
Geschäftsführung: Dr. med. Christian Hellweg

Kreation

Konzeption, Umsetzung: Leo Burnett, Frankfurt
Beratung: Xenia Arro
Konzeption: Bjornar Thorsen, Hans-Jürgen Kämmerer
Creative Director: Hans-Jürgen Kämmerer
Art Director: Bjornar Thorsen, Jenny Solem Vikra
Producer: Bjornar Thorsen, Gerard Delmas
Fotografie: Gerard Delmas
Chief Creative Officer: Andreas Pauli

Projektteam

Leo Burnett
Alexanderstr. 65
60489 Frankfurt
Deutschland
T
+49 69 78077-0

Weitere Beiträge

Holoquarium

Zoo Frankfurt, Frankfurt am Main

  • Megaphon in Gold

Hate Going Twice

FCA Germany, Frankfurt am Main

  • Megaphon in Bronze

Rana History

Giovanni Rana Deutschland, Frankfurt am Main

    Rana History

    Giovanni Rana Deutschland, Frankfurt am Main

      Das Lidl Avorakel

      Lidl, Neckarsulm

        Fishing Hook

        McDonald's Deutschland, München