AG, Angebotskommunikation "ICx"

Siemens, Erlangen

  • JDW 2012
    JDW 2012, Print

Eine der größten Ausschreibungen deutscher Bahngeschichte trifft auf Expertise, die Ihresgleichen sucht: Das Angebotspaket für die neue Intercity- und Eurocity-Plattform ICx ist fein abgestimmt auf die unterschiedlichen Informationsbedürfnisse des Entscheidergremiums. Vom Executive-Level bis hin zum technischen Detail – ein ausgewogener Mix emotionalisierender und informierender Elemente schafft den adäquaten Rahmen, den seine richtungsweisenden Inhalte verlangen. Auftragserteilung Juli 2011.

Auftraggeber

Unternehmen (Auftraggeber): Siemens, Erlangen
Marketingleitung: Dr. Peter Wandaller
Produktleitung: Martin Offer, Christoph Bruns
Werbeleitung: Andreas Bege

Kreation

Konzeption, Umsetzung: hl-studios, Erlangen
Beratung: Gregor Bruchmann
Creative Director: Katja Littow, Matthias Ritter
Art Director: Roger Scrooby, Matthias Ritter
Producer: Annabelle Busanny
Text: Katja Littow, Annette Link
3-D: Christian Bürger

Projektteam

hl-studios
Reutleser Weg 6
91058 Erlangen
Deutschland
T
+49 9131 7578-0

Weitere Beiträge

Arena der Digitalisierung

Siemens, Erlangen

  • Bester der Branche - Produktionsgüter (B2B)

Messeshow "Into The Sphere"

Siemens, Erlangen

    Glücksmomente

    Siemens, Erlangen

      MindSphere Cloud-Modell

      Siemens, Erlangen

        Safety Integrated

        Siemens, Fürth

          Angebotsabgabe RRX

          Siemens, Erlangen