TECHNOSEUM "Imagekampagne"

TECHNOSEUM Landesmuseum für Technik und Arbeit in Mannheim, Mannheim

  • JDW 2012
    JDW 2012, Print

Es sind häufig technische Details, die den Lauf der Geschichte beeinflussen: Hätte Beethoven so die 10. Symphonie komponiert? Oder hätte Goethe so Faust III geschrieben? Die neue Imagekampagne des TECHNOSEUM zeigt auf humorvolle Weise, dass technische Entwicklungen beileibe nicht nur das Leben von Ingenieuren und technikverliebten Nerds bestimmen – und macht so Lust, auf einen Besuch in einem der innovativsten Technikmuseen Deutschlands.

Auftraggeber

Unternehmen (Auftraggeber): TECHNOSEUM Landesmuseum für Technik und Arbeit in Mannheim, Mannheim
Geschäftsführung: Prof. Dr. Hartwig Lüdtke
Leitung Öffentlichkeitsarbeit: Dr. Stefanie Roth

Kreation

Konzeption, Umsetzung: SCHLEINER + PARTNER Kommunikation, Freiburg
Beratung: Michael Schleiner, Prof. Dr. Martin Ludwig Hofmann, Fritz Klieber
Konzeption: Michael Schleiner, Prof. Dr. Martin Ludwig Hofmann, Fritz Klieber
Art Director: Fritz Klieber, Alex Hartwig
Grafik: Alex Hartwig

Projektteam

Schleiner + Partner Kommunikation
Schwaighofstr. 18
79100 Freiburg
Deutschland
T
+49 761 70477-0

Weitere Beiträge

Jugend für Technik: Science - nicht Fiction!

TECHNOSEUM Landesmuseum für Technik und Arbeit in Mannheim, Mannheim

    Nicht grün ärgern!

    Energiedienst, Rheinfelden

      Nicht grün ärgern!

      Energiedienst, Rheinfelden

        Nicht grün ärgern!

        Energiedienst, Rheinfelden

          www.stiftungsverwaltung-freiburg.de

          Stiftungsverwaltung Freiburg, Freiburg

            Wie der Papst zum Testimonial wurde

            Bonner Münster-Bauverein, Bonn