Bio konsequent – Talk organic!

NürnbergMesse, Nürnberg

  • JDW 2012
    JDW 2012, Digitale Medien (Produkt-/Servicewebseiten)

Zum Auftakt der BioFach 2011 kommt eine crossmedial vernetzte Kampagne für die NürnbergMesse zum Einsatz. Im Mittelpunkt der internationalen Aktion stehen die Microsite „bio-konsequent.de“ sowie begleitende On- und Offline-Maßnahmen. Ziel ist es, zusätzliche Aufmerksamkeit für die Branchenveranstaltung zu erzeugen und den Ansatz „Bio konsequent“ klar zu transportieren. Die Anbindung an Soziale Netzwerke erhöht den interaktiven Austausch mit den Nutzern und die virale Verbreitung der Inhalte.


Online- und Offline-Medien kommen in einem integrierten Konzept zum Einsatz. Das Herzstück: die Microsite bio-konsequent.de. Ein Image-Spot auf der Messe-Website und YouTube, die Anbindung an Social Networks, eine Werbebanner-Aktion, Mailings sowie Print-Beilagen runden die crossmediale Kampagne ab.

Webadresse: www.dw-awards.de/biofach/2011/biokonsequent/de

Auftraggeber

Unternehmen (Auftraggeber): NürnbergMesse, Nürnberg
Referentin Neue Medien: Manja Rupprecht

Kreation

Konzeption, Umsetzung: denkwerk, Köln
Beratung: Thomas Speicher, Roman Philippi
Creative Director: Jochen Schlaier, Patric Schäfer
Grafik: Artur Dimke, Sebastian Suhre
Technische Umsetzung: André Laugks, Alexander Wittler, Volker Grunow von Wangenheim, Tino Engelmann
Public Relations: Chérine De Bruijn

Programmierung: denkwerk, Köln

Projektteam

denkwerk
Vogelsanger Straße 66
50823 Köln
Deutschland
T
+49 221 2942-100

Weitere Beiträge

Drill Instructor

Stiebel Eltron, Holzminden

  • Bester der Branche - Bauen und Wohnen (B2C)

Tintoretto2Go

Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud, Köln

  • Bester der Branche - Kunst, Kultur und Sport (B2C)

Art4GlobalGoals

YOU Stiftung - Bildung für Kinder in Not, Düsseldorf

    Complexity made simple

    N-ERGIE, Nürnberg

      Gnomercy

      MediaMarkt, München

        Urban design in a digital space

        Motel One, München