Imagekampagne "Engineered for extremes"

J.D. Neuhaus, Witten

  • JDW 2013  - Shortlist der Jury
    JDW 2013, Print

In der Arktis oder offshore nach Öl und Gas zu bohren, ist ein echter Knochenjob. Auch wer nach Kohle oder Erzen gräbt, unter Wasser Schiffe repariert oder Stahl gießt, muss hart im Nehmen sein. Unter solchen Bedingungen vollbringen Mensch und Maschine Extremleistungen. Dafür sind die Hebezeuge und Krananlagen von J.D. Neuhaus gemacht. Und die Fachanzeigen sind dafür gemacht, den neuen Claim „engineered for extremes“ in branchenrelevanten Titel zu lancieren.

Auftraggeber

Unternehmen (Auftraggeber): J.D. Neuhaus, Witten
Geschäftsführung: Wilfried Neuhaus-Galladé
Werbeleitung: Manfred Müller

Kreation

Konzeption, Umsetzung: Intevi Werbeagentur, Köln
Beratung: Jürgen Milz
Konzeption: Gerd Kaspar
Creative Director: Dieter Groll
Art Director: Mareike Milz
Producer: Sabine Podzus
Text: Gerd Kaspar
Grafik: Nicole Peters, Bernd Schneider
Fotografie: Frank Neidhardt

Projektteam

Intevi Werbeagentur
Brüsseler Str. 21
50674 Köln
Deutschland
T
+49 221 20185-0

Weitere Beiträge

Sonntag Express

DuMont Mediengruppe, Köln

    EXPRESS "Ganz nah dran"

    Mediengruppe M. DuMont Schauberg, Köln

      EXPRESS "Ganz nah dran"

      Mediengruppe M. DuMont Schauberg, Köln

        EXPRESS "Ganz nah dran"

        Mediengruppe M. DuMont Schauberg, Köln

          Tyskie Lehnwörter-Kampagne

          SABMiller Brand Europe, Köln

            Kölner Zoo in Düsseldorf

            Zoologischer Garten Köln, Köln