MACHT KUNST

Deutsche Bank, Berlin

  • JDW 2014
    JDW 2014, Out of Home (Out of Home / Aktivitäten)
  • Silber in der Kategorie Out of Home
    Silber in der Kategorie Out of Home

Nach 15 Jahren zeigte das Deutsche Guggenheim in Berlin seine letzte Ausstellung. Im selben Haus sollte nun eine neue Galerie entstehen. In Eigenregie der Deutschen Bank. Die KunstHalle. Das Problem: Kein Berliner kannte den neuen Namen. Wie also auf eine Galerie aufmerksam machen – in einer Stadt voller Galerien? Mit Funkspots, Fassaden-Projektionen und Plakaten riefen wir auf: MACHT KUNST. Und gaben allen Künstlern Berlins die Chance eine Arbeit 24 Stunden in der neuen KunstHalle zu zeigen.

Auftraggeber

Unternehmen (Auftraggeber): Deutsche Bank, Berlin
Global Head of Brand Communications & Corporate Citizenship: Christofer Habig
Global Head of Art: Friedhelm Hütte
Projektleitung MACHT KUNST: Steffen Zarutzki

Kreation

Konzeption, Umsetzung: Scholz & Friends Berlin, Berlin
Beratung: Kirsten Emmerich, Lina Gralka
Creative Director: Martin Pross
Art Director: Mario Zaradic
Text: Lars Wagner
Grafik: Peter Schönherr, Heidrun Kleingries

Projektteam

Scholz & Friends Berlin
Wöhlertstraße 12/13
10115 Berlin
Deutschland
T
+49 30 700186-0

Weitere Beiträge

La Table Suisse – Mit Katzenfleisch gegen Doppelmoral

VEBU e. V.,, Berlin

  • Megaphon in Gold

Project Restart

innogy, Essen

  • Branchensieger - Energieversorgung (B2C)

Project Restart

innogy, Essen

  • Branchensieger - Energieversorgung (B2C)

The Montblanc Story

Montblanc International, Hamburg

  • Branchensieger - Weitere Gebrauchsgüter (B2C)

Der Folterbrunnen

Amnesty International, Bremen

    Philharmoticons

    Berliner Philharmonie, Berlin