Hotel

Kingdom of Sports/ AMMAX Holding, Sulingen

  • JDW 2014  - Shortlist der Jury
    JDW 2014, Film

kingdom of sports gehört mit rund 50.000 Mitgliedern an 17 Standorten zu den führenden Anbietern von Clubfitness in Norddeutschland.

Ziel: Ein Kino- und Webfilm zur Gewinnung neuer Mitglieder. Zielgruppe: Frauen & Männer zwischen 18–35 Jahren.

Der Film spielt in einem Hotelzimmer. Ein dicker Mann erwacht auf dem Sofa. Er schaut auf seinen großen Bauch, über dem sich sein Hemd spannt. Es klafft am Bauch auseinander – ein Knopf fehlt. Dann fällt sein Blick auf eine Frau, die tot am Boden liegt. Sie hat eine Schusswunde im Kopf. Bestürzt schaut er wieder zurück auf seinen fehlenden Knopf. Einblendung: „Fat kills. Kill fat.“

Der Film wurde flächendeckend in nordddeutschen Multiplex-Kinos ausgestrahlt und mit großer Resonanz über alle Owned-Media-Kanäle von kingdom of sports gestreut.

Auftraggeber

Unternehmen (Auftraggeber): Kingdom of Sports/ AMMAX Holding, Sulingen
Marketingleitung: Andreas Pleuß

Kreation

Konzeption, Umsetzung: Kolle Rebbe, Hamburg
Beratung: Christian Frank, Franziska Schwarze
Creative Director: Alexander Hesslein, Jochen Mohrbutter
Producer: Alexander Schillinsky
Text: Marc Hässicke
Grafik: Zillah Beese, Alexandra Bayer
Executive Creative Director: Sascha Hanke

Produktion: Markenfilm
Producer: Katharine Smithson, Johannes Bittel
Regie: Sam Holst, Viry Kem
Kamera: Julian Hohndorf, Daniel Leibold
Schnitt: Anna Beutel
Musik: Robert "Robster" Henke
Aufnahmeleitung: Daniel Behrendt
Styling: Michaela Hilchenbach
Haare/Make-Up: Lisa Edelmann

Projektteam

Kolle Rebbe
Dienerreihe 2
20457 Hamburg
Deutschland
T
+49 40 325423-0

Weitere Beiträge

HypoVereinsbank/UniCredit Bank, International Business

UniCredit Bank, München

  • Bester der Branche - Banken, Sparkassen, Investment (B2C)

Begegnungen

Aktion Mensch, Bonn

  • Megaphon in Gold

Everyone's Fanhansa

Deutsche Lufthansa, Frankfurt am Main

  • Megaphon in Bronze

Leibniz - Immer für dich da – 125 Jahre LEIBNIZ Butterkeks

Bahlsen, Hannover

    o2 - Das Wunder von Wuppertal

    Telefónica Germany, München

      Google Bundestagswahlen 2013

      Google Germany, Hamburg

      • Branchensieger - Online-Plattformen/-Dienste (B2C)