THE RICH B!TCH FRIDGE

Rich, München

  • JDW 2014  - Shortlist der Jury
    JDW 2014, Digitale Medien (Social-Media-Aktivitäten)

Ziel war die Absatzsteigerung von RICH Secco in Clubs und erstmals die Ansprache von Männern. RICH B!TCH FRIDGE ist ein Gastro-Kühlschrank mit HD-Display, Kamera und Internetverbindung. Als Social-Media-Verkaufstool ermöglicht er Männern augenzwinkernd, selbst von zuhause aus Frauen kennenzulernen. Männer können über Facebook Dosen bezahlen und erhalten eine Freundschaftsanfrage plus Foto, sobald eine Frau im Club das Angebot an- und eine Dose RICH Secco aus dem RICH B!TCH FRIDGE herausnimmt.


Der RICH B!ITCH FRIDGE als Facebook-App ermöglicht Männern, Bars oder Clubs in ihrer oder sogar einer anderen Stadt auszuwählen und beliebig vielen ihrer Lieblingsfrauentypen mittels Facebook Credits virtuelle Dosen RICH Secco zu spendieren.

Im korrespondierenden Club wiederum steht der echte Rich B!tch Fridge. Sein interkatives Full-HD-Display fordert mit Video-Sequenzen zur Teilnahme auf und ist gleichzeitig Teil des Benutzer-Interfaces.

Mit Hilfe der im App Store oder direkt vor Ort per WLAN ladbaren Mobile App scannen Frauen die abgebildeten RICH Secco Dosen und können so selbst wählen, welcher Mann Ihnen einen RICH Secco ausgeben darf. Als Dankeschön senden sie ihm ein Partyfoto von sich, das der Kühlschrank automatisch erstellt, mit einem Aktionshinweis in den Facebook-Profilen der Beteiligten sowie in der Facebook-App postet und erst dann den Zugriff auf eine echte Dose im Kühlschrank erlaubt. Ein Kontrollmechanismus verhindert dabei, dass mehr als eine Dose entnommen werden kann.

Webadresse: www.richbitchfridge.com

Auftraggeber

Unternehmen (Auftraggeber): Rich, München
Werbeleitung: Petra Feher

Kreation

Konzeption, Umsetzung: Cheil Germany, Schwalbach
Beratung: Tina Wagner
Konzeption: Fernanda Roedel, Gerrit Kleinfeld
Creative Director: Jörn Welle, Thomas Schröder
Art Director: Arnab Biswas, Peter Carlos Kirsch, Marc Lauckhardt
Producer: Moritz Gillrath, Kai Hartung, Suzane Papac
Text: Jörn Welle
President: Volker Selle
Executive Creative Director: Roland Rudolf
Senior Marketing Service Director: Hong-Seuk Lim

Post Production: Das Werk Digital Media, Frankfurt

Film Produktion: Frankfurt Film

Development and Production: Parasol Island, Düsseldorf

Projektteam

Cheil Germany
Am Kronberger Hang 8
65824 Schwalbach am Taunus
Deutschland
T
+49 6196.9713.0

Weitere Beiträge

Paradise Found

SAS Institute, Heidelberg

  • Gold

Land of Emojis

Samsung Electronics, Schwalbach am Taunus

  • Silber

Land of Emojis

Samsung Electronics, Schwalbach am Taunus

  • Bronze

#YesYouCan

CHURCH & DWIGHT DEUTSCHLAND, Frankfurt am Main

  • Bester der Branche - Körperpflege und Kosmetik (B2C)

Mario's Goal

Samsung Electronics, Schwalbach am Taunus

  • Bester der Branche - Unterhaltungs- und Telekommunikationselektronik (B2C)

#LongStoryShort

Samsung Electronics, Schwalbach am Taunus