Rail Electrification Messe Modell

Siemens, Erlangen

  • JDW 2015  - Branchenvergleich
    JDW 2015, Out of Home (Out of Home / Aktivitäten)

Unter dem Motto „Evolution unlimited“ präsentiert Siemens sein Portfolio zur Bahnelektrifizierung. Bereits die Korpusform mit ihrer Analogie zum Unendlich-Zeichen symbolisiert diesen niemals endenden Evolutionsprozess. Die Modellwelt setzt diese Idee fort: Eine Hälfte des Modells zeigt das „Heute“, die andere das „Morgen“. Über eine 3D-Touch-Anwendung mit Shift-Screen können sich die Messebesucher an jeder Stelle des Modells über die heutigen und zukünftigen Lösungen informieren.

Auftraggeber

Unternehmen (Auftraggeber): Siemens, Erlangen
Head of Marketing and Communications Rail Electrification: Marco Becker

Kreation

Konzeption, Umsetzung: hl-studios, Erlangen
Art Director: Margarethe Kostrubov, Fabian Müller
Producer: Jonathan Scholl
Projektmanagement: Christian Skradde
3D: Stefanie Herzog

Projektteam

hl-studios
Reutleser Weg 6
91058 Erlangen
Deutschland
T
+49 9131 7578-0

Weitere Beiträge

Arena der Digitalisierung

Siemens, Erlangen

  • Bester der Branche - Produktionsgüter (B2B)

Messeshow "Into The Sphere"

Siemens, Erlangen

    Glücksmomente

    Siemens, Erlangen

      MindSphere Cloud-Modell

      Siemens, Erlangen

        Safety Integrated

        Siemens, Fürth

          Angebotsabgabe RRX

          Siemens, Erlangen