Umparken im Kopf

Adam Opel, Rüsselsheim am Main

  • JDW 2015
    JDW 2015, Out of Home (Out of Home / Medien)
  • Grand Prix Gold als Integrierte Kampagne Silber Out of Home/Medien
    Grand Prix, Gold als Integrierte Kampagne, Silber Out of Home/Medien

Deutschlandweit startet eine kuriose Plakatkampagne, die dazu inspiriert, sich mit Vorurteilen und populären Irrtümern auseinanderzusetzen. Rätselhaft bleibt der Absender: ein Logo mit dem Motto "Umparken im Kopf.de" und ein Hashtag, der dazu anregt, die Kampagne in den sozialen Medien zu verbreiten. 10 Tage später die Auflösung: Nachdem wir die Menschen dafür geöffnet haben, ein zweites Mal hinzuschauen, fordern wir sie nun auf: "Ist Opel noch so, wie Sie denken? Schauen Sie doch mal nach!"

Auftraggeber

Unternehmen (Auftraggeber): Adam Opel, Rüsselsheim am Main
Marketingleitung: Tina Müller, Andreas Marx
Werbeleitung: Michael Theis

Kreation

Konzeption, Umsetzung: Scholz & Friends Hamburg, Hamburg
Beratung: Meike Bösche, Anneke Meyer, Tim Schmitz, Dr. Percy Smend, Joachim Stürken
Creative Director: Niels Alzen, Markus Daubenbüchel
Art Director: Stan Gruel, Jan Lederer, Christian Zeller
Producer: Mark Rota
Text: Mirko Derpmann, Martin Gillan, Rafael Lopes, Leander Schmalfuß
Art Buying: Kerstin Mende

Illustration: Noma Bar

Filmproduktion: nhb Berlin

Projektteam

Scholz & Friends Hamburg
Am Sandtorkai 76
20457 Hamburg
Deutschland
T
040-37681-223

Weitere Beiträge

Opel Folge-Assistent

Adam Opel, Rüsselsheim am Main

  • Branchensieger - Automobil-/Kfz-Zubehör (B2C)

#HerzSprung

Adam Opel, Rüsselsheim am Main

    Turbo-Literatur

    Adam Opel, Rüsselsheim am Main

      Reinhold Messners extremster Trip: Die Durchquerung des Vivaro.

      Adam Opel, Rüsselsheim am Main

      • Branchensieger - Automobil (Pkw) (B2C)

      Nachrichten

      Frankfurter Allgemeine Zeitung, Frankfurt am Main

      • Branchensieger - Publikationen (B2C)

      Opel Astra "Quantensprung"

      ADAM Opel, Rüsselsheim am Main