BSR-Sauberkeitskampagne

Berliner Stadtreinigungsbetriebe (BSR), Berlin

  • JDW 2015  - Shortlist der Jury
    JDW 2015, Out of Home (Out of Home / Medien)

Neben rund 5.300 MitarbeiterInnen der Berliner Stadtreinigung stehen 21.500 stumme Diener rund um die Uhr zur Entsorgung von Abfällen zur Verfügung. Um zu deren Nutzung zu animieren und augenzwinkernd auf das Ausmaß möglichen Fehlverhaltens hinzuweisen, wurden in einer Aktion mit Straßenkreide überdimensionale Zigarettenreste, Pappbecher, Currywurstschalen und Hundehaufen auf hoch frequentierten Plätzen gemalt und dabei auf den nächsten Papierkorb in unmittelbarer Reichweite verwiesen.

Auftraggeber

Unternehmen (Auftraggeber): Berliner Stadtreinigungsbetriebe (BSR), Berlin
Marketingleitung: Birgit Nimke-Sliwinski
Marketing: Jana Becker
Leitung Vorstandsbüro: Andreas Thürmer

Kreation

Konzeption, Umsetzung: Peperoni Werbe- und PR-Agentur, Potsdam
Beratung: Jochen Kirch
Creative Director: Peter Eibenstein, Jochen Kirch
Text: Peter Eibenstein

Projektteam

Peperoni Werbe- und PR-Agentur
Friedrichstraße 23 a
10969 Berlin
Deutschland
T
+49 30 257717–71

Weitere Beiträge

BSR Tausch- und Verschenkmarkt

Berliner Stadtreinigungsbetriebe (BSR), Berlin

    BSR Tausch- und Verschenkmarkt

    Berliner Stadtreinigungsbetriebe (BSR), Berlin

      BSR Sauberkeitskampagne

      Berliner Stadtreinigung, Berlin

      • Bester der Branche - Öffentliche/Staatliche Institutionen, Städte und Kommunen (B2C)

      BSR Sauberkeitskampagne

      Berliner Stadtreinigung, Berlin

      • Bester der Branche - Öffentliche/Staatliche Institutionen, Städte und Kommunen (B2C)

      Eimer. Google. Guerilla.

      Berliner Stadtreinigung (BSR), Berlin

      • Branchensieger - Öffentliche/Staatliche Institutionen, Städte und Kommunen (B2C)

      Tun Sie was gegen den Klimawandel

      Berliner Stadtreinigung (BSR), Berlin