FaceEurope

Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland, Berlin

  • JDW 2015  - Branchenvergleich
    JDW 2015, Digitale Medien (Social-Media-Aktivitäten)

Zu Beginn des Jahres 2014 beauftragte die Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland wegewerk mit der Konzeption und Umsetzung einer Wahlmotivationskampagne, um 18 bis 25-jährige zu ermuntern, bei der Europawahl am 25. Mai 2014 ihre Stimme abzugeben.

Eine Kampagne zur Wahlmotivation, die v.a. in sozialen Medien wirken sollte, musste so konzipiert werden, dass sich die Zielgruppe angesprochen fühlt und dazu motiviert ist, Inhalte zu teilen.


Grundüberlegung war ein Ansatz, der auf Humor basiert. Das zentrale Element auf der Kampagnen-Website war ein Meme-Generator.

Besucherinnen und Besucher konnten Bilder in eine Vorlage hochladen und dem Slogan „Ich wähle Europa, weil...“ ihre Statements zur Europawahl hinzufügen. Die fertige Text-Bild-Botschaft konnte anschließend auf Facebook und anderen sozialen Netzwerken gepostet und geteilt werden.

Dabei konnten neben eigenen Bildern auch bereits vorhandene verwendet werden. Diese Mechanik knüpfte an gewohnte Nutzungsweisen bei Memes an und erhöhte damit die Wahrscheinlichkeit, dass Inhalte geteilt werden.

wegewerk erarbeitete das Konzept der Kampagne sowie deren Gestaltung. werk21 übernahm die technische Realisierung der Kampagnenwebseite und Facebook-App, sowie des Meme-Generator-Tools.

Teil des Konzepts war zudem, über prominente Fürsprecher für FaceEurope die Reichweite der Kampagne zu erhöhen. wegewerk konnte u.a. die Schauspielerin Caroline Herfurth und den Fußballer Sebastian Kehl als Unterstützer gewinnen.

wegewerk konzipierte darüber hinaus das Facebook-Werbekonzept und setze dieses um. Im Verlauf der Kampagne konnte die Anzahl der Fans des Facebook-Auftritts der Europäischen Kommission unter https://www.facebook.com/eu.kommission von 17.000 im März auf 31.000 Ende Mai gesteigert werden.

Webadresse: www.faceeurope.de

Auftraggeber

Unternehmen (Auftraggeber): Vertretung der Europäischen Kommission in Deutschland, Berlin

Kreation

Konzeption, Umsetzung: wegewerk, Berlin
Beratung: Juri Maier
Konzeption: Antje Daut, Manuel Schache
Art Director: Bernhard Kniepkamp
Text: Matthias Bauer

Technische Umsetzung: werk21

Projektteam

wegewerk
Saarbrücker Str. 24 | Haus A
10405 Berlin
Deutschland
T
+49 30 213087-0

Weitere Beiträge

Kohlestopp global!

Bischöfliches Hilfswerk MISEREOR, Aachen

    Kohlestopp global!

    Bischöfliches Hilfswerk MISEREOR, Aachen

      Kampagne „Gute Arbeit – gut in Rente“

      IG Metall Bundesvorstand, Frankfurt

        Kampagne „Gute Arbeit – gut in Rente“

        IG Metall Bundesvorstand, Frankfurt

          Kampagne „Gute Arbeit – gut in Rente“

          IG Metall Bundesvorstand, Frankfurt

            Imagekampagne „Auch ganz schön“

            Ministerium für Wirtschaft und Europaangelegenheiten des Landes Brandenburg, Potsdam