"Parookaville" - Festival-Store

PENNY-Markt, Köln

  • JDW 2016
    JDW 2016, Out of Home (Out of Home / Aktivitäten)

Das Parookaville Festival ist eine Welt für sich – mit eigenem Bürgermeister und 25.000 „Einwohnern“, die den Alltag für drei Tage hinter sich lassen. PENNY präsentierte sich hier erstmals als Festival-Versorger. Mit zwei Stores, die alles boten, was man auf Festivals braucht. Mit Welcome-Packages, Grillevents und einem 9 Meter hohen DJ-Tower.

Vor allem aber mit einer sympathischen Inszenierung, die PENNY zu einem glaubwürdigen Teil von Parookaville machte. Und so auch die Besucher für die Marke gewann.

Auftraggeber

Unternehmen (Auftraggeber): PENNY-Markt, Köln
Geschäftsführung: Stefan Magel
Regionsleitung: Jochen Vogel
Funktionsbereichsleitung: Simone Antkowiak
Sachgebietsleitung: Sandra Thivessen

Kreation

Konzeption, Umsetzung: WF.P.. Werbeagentur Felske + Partner GmbH + Co. KG / SPINNACKER GmbH & Co. KG, Stuttgart, Mönchengladbach
Art Director WFP: Marc Kuhlmeier
Junior Art Director WFP: Christian Bruns
Beratung WFP: Bernd Achterfeldt
Projektkoordination WFP: Denise Sapper
Text WFP: Claudio Ghin
Producer WFP: Lisa Stegen
Konzeption Spinnacker: Michael Hölzle, Michael Kaden, Jasmin Kowalski
Art Director Spinnacker: Michael Hölzle
Junior Art Director Spinnacker: Jasmin Kowalski
Beratung Spinnacker: Michael Kaden

((Kein Registername angegeben)): SPINNACKER

Projektteam