Virtual Experience

Deutsche Lufthansa, Frankfurt am Main

  • JDW 2016
    JDW 2016, Innovation
  • Branchensieger - Tourismus und Verkehr (B2C)
    Branchensieger - Tourismus und Verkehr (B2C)

In der Lufthansa „Virtual Experience“ hatten Besucher der ITB in Berlin erstmals die Möglichkeit, den Service in der Flugzeugkabine und das Reiseziel virtuell auf einer Messe zu erleben. Indem wir einen interaktiven 360° Film in einer 747 produziert haben, konnten wir auf magische Weise das Flugzeug auf dem Messestand erscheinen lassen. Mit einer Oculus Rift Virtual Reality Brille wurden Besucher Gast auf einer Reise nach San Francisco. Über 2.000 Teilnehmer flogen virtuell in die USA und entspannten sich an einem Strand am Fuß der Golden Gate Bridge. Am Ende der Reise wurden sie zu ihrer großen Überraschung vom echten Flugbegleiter des Films auf den Messestand zurückgeholt.

Auftraggeber

Unternehmen (Auftraggeber): Deutsche Lufthansa, Frankfurt am Main
Teamleiterin Experiential Marketing: Ute Lauer
Manager Event- und Sportmarketing: Tanja Bock
Technology Advocate: Sebastian von Herff
Manager Lufthansa Fotoproduktion: Jens Polkowski

Kreation

Konzeption, Umsetzung: 3spin, Darmstadt
Strategie: Thomas Hoger
Creative Director: Thomas Poursanidis
Projektmanagement: Oliver Göck
Programmierung: Christine Coenen
Post Production: Hannes Raff

Messebau: EXPOTECHNIK Heinz Soschinski

Dialogmarketing: Serviceplan One

Projektteam

3spin
Heinrich-Hertz-Str. 6
64295 Darmstadt
Deutschland
T
+49 6151 870101-0

Weitere Beiträge

Mailing Mobiles Internet

3spin, Darmstadt