Oelßner's Hof Leipzig

PENNY-Markt, Köln

  • JDW 2016
    JDW 2016, Promotion (Promotion / Mittel)

Ein Discounter in einem historischen Gebäudeensemble? Das ist so selten wie besonders. Deshalb ist der PENNY Oelßner‘s Hof auch kein normaler PENNY. Für diesen Markt wurde ein einzigartiges und innovatives PoS-Konzept entwickelt, das dem besonderen Umfeld Rechnung trägt – durch abgestimmte Materialien, Formen und Farben. Durch Street-Art-Bilder, die Geschichte und Gegenwart verbinden. Und durch den vermutlich ersten Supermarkt-Schriftzug, der im wahrsten Sinne des Wortes in Stein gemeißelt wurde.

Auftraggeber

Unternehmen (Auftraggeber): PENNY-Markt, Köln
Geschäftsführung: Stefan Magel
Regionsleitung: Michael Theiß
Assistenz Regionsleitung: Denise Lange
Projektleitung: Sascha Fischer

Kreation

Konzeption, Umsetzung: WF.P.. Werbeagentur Felske + Partner, Mönchengladbach
Creative Director: Thomas Leuschen
Konzeption: Marvin Austinat
Art Director: Pellegrino Bruno
Junior Art Director: Christian Bruns
Beratung: Bernd Achterfeldt
Projektkoordination: Denise Sapper
Text: Claudio Ghin
Producer: Robert Leipnitz
3D-Animation: Wojtek Niemiec
SPINNACKER Art Director: Michael Hölzle

((Kein Registername angegeben)): SPINNACKER

Projektteam

Weitere Beiträge

PENNY Im Steinbruch, Georgsmarienhütte

PENNY Markt, Köln

    eMagazin "Das Gute"

    real,- SB-Warenhaus, Mönchengladbach

      "Parookaville" - Festival-Store

      PENNY-Markt, Köln

        Imagekampagne LUX-Tools

        EMIL LUX, Wermelskirchen

          Imagekampagne LUX-Tools

          EMIL LUX, Wermelskirchen

            Murmelix-Fieber

            real,- SB-Warenhaus GmbH, Mönchengladbach, Mönchengladbach