Heads Up!

AOK-Bundesverband, Berlin

  • JDW 2016  - Shortlist der Jury
    JDW 2016, Digitale Medien (Online-Werbung)

Heads Up! Die erste mobile Kampagne für gesunde Smartphone-Nutzung.

Die ständige Nutzung des Smartphones mit geneigtem Kopf führt zu dauerhaften Haltungsschäden. Bei einer Kopfneigung von ungefähr 60° wird der Nacken mit fast 30 kg belastet.

Ziel ist es, alle Smartphone-Nutzer auf die Gefahren dieser Art der Smartphone-Nutzung aufmerksam zu machen.

Am Tag der Rückengesundheit 2015 hat die AOK, Deutschlands größte Krankenkasse, etwas gegen diese Gefahren unternommen: Nur wer sein Smartphone aufrecht hielt, konnte den Content auf Stern.de lesen. So nahm jeder User ganz natürlich eine gesunde und aufrechte Körperhaltung ein – und wurde über einen Link direkt zu den rückenstärkenden Kursen der AOK geführt.

Probieren Sie es aus, öffnen Sie einfach diesen Link mit Ihrem Smartphone oder Tablet: www.headsup.digital

Auftraggeber

Unternehmen (Auftraggeber): AOK-Bundesverband, Berlin
Referent Kommunikation: Michael Schoenberger

Kreation

Konzeption, Umsetzung: Plan.Net/ Serviceplan, München
Chief Creative Officer: Alexander Schill
Executive Creative Director: Markus Maczey, Axel Thomsen, Cornelia Blasy-Steiner
Texter: Christoph Bohlender, Carina Disch, Friederike Froehlich
Art Director/Graphic Design/Screendesign: Richard Wegele
Account Director: Verena Wenisch
Programmierer: Knut Schmidt
Agency Producer Film: Maximilian Janda
Media Manager: Katrin Kalchschmid
Creative Innovation Manager: Lorenz Langgartner, Franz Röppischer

Programmierer: knutschmidt

Projektteam

PLAN.NET Gruppe für digitale Kommunikation
Brienner Str. 45 a-d
80333 München
Deutschland
T
+49 89 2050 30

Weitere Beiträge

Scars of Democracy

STROKE ART FAIR, Berlin

  • Gold

Adoptify

Tierschutzverein München, München

  • Silber

Featuring Alexa

Too Many T’s, London

  • Bronze

Say it with Sky

Sky Deutschland Fernsehen, Unterföhring

  • Bronze

I am Human

Internationale Gesellschaft für Menschenrechte (IGFM) Deutsche Sektion, Frankfurt am Main

    The Fashion Mag Hijack

    Stylight, München

    • Silber