alsecco Mailingstrecke Architekten

DAW SE, Geschäftsbereich alsecco, Wildeck

  • JDW 2016
    JDW 2016, Dialogmarketing (Dialogmarketing / Print)

Um das alsecco Markenprofil weiter zu schärfen und alsecco noch stärker als Marke für den Architekten zu positionieren, wurde eine dreistufige Mailingstrecke für die „Bauphase Gestaltung“ entwickelt. Ziel: Anforderung der neu erstellten Planungsunterlagen mit aktueller Musterkollektion. Die Architekten erhielten „a book“ - ein Skizzenbuch, „a meter“ - ein innovatives Architektenwerkzeug und „a sample“ - eine Ergänzung zur Musterkollektion, die anhand eines um 3 Jahre künstlich gealterten Fassadenmusters die Langlebigkeit der Produkte zeigt.

Auftraggeber

Unternehmen (Auftraggeber): DAW SE, Geschäftsbereich alsecco, Wildeck
Geschäftsführung: Andreas Neubeck
Marketingleitung: Andreas Neitzel
Leitung Öffentlichkeitsarbeit: Jörg Lamprecht
Werbeleitung: Jörg Lamprecht

Kreation

Konzeption, Umsetzung: Jochen Grauer, Marken- und Kommunikationsberatung, Lindau
Beratung: Jochen Grauer
Konzeption: Jäger und Jäger GbR Überlingen
Creative Director: Jäger und Jäger GbR Überlingen
Art Director: Jäger und Jäger GbR Überlingen
Realisation: Jäger und Jäger GbR Überlingen

Corporate Design und Corporate Communication: Jäger und Jäger

Druckerei: Druck Ring

Projektteam

Jochen Grauer, Marken- und Kommunikationsberatung
Spieglerweg 6
88131 Lindau
Deutschland
T
+49 8382 2776002

Weitere Beiträge

Kalender

alsecco, Wildeck

  • Bronze

Der LITHO Glassifier

DAW, Gerstungen

    THINK GREEN

    DAW SE, Gerstungen

      FARBE, FORM, FUNKTION

      alsecco, Wildeck