Born to be wild

Energiedienst, Rheinfelden

  • JDW 2016
    JDW 2016, Print

„Born to be wild“ im 21. Jahrhundert: Wieder einmal geht eine Revolution von der Straße aus. Heutige Rebellen fahren klimafreundlich. Mit my-e-car, dem neuen E-CarSharing von NaturEnergie. Das ermöglicht klimaneutrale Mobilität durch innovative Kombination von CarSharing, E-Autos und Schnellladesäulen. Angetrieben mit 100 % erneuerbarem NaturEnergie-Strom aus regional produzierter Wasserkraft.

Auftraggeber

Unternehmen (Auftraggeber): Energiedienst, Rheinfelden
Geschäftsführung: Achim Geigle
Marketingleitung: Arnold Marx

Kreation

Konzeption, Umsetzung: SCHLEINER + PARTNER Kommunikation, Freiburg
Beratung: Michael Schleiner, Prof. Dr. Martin Ludwig Hofmann, Fritz Klieber
Creative Director: Prof. Dr. Martin Ludwig Hofmann
Art Director: Ben Waschk

Projektteam

Schleiner + Partner Kommunikation
Schwaighofstr. 18
79100 Freiburg
Deutschland
T
+49 761 70477-0

Weitere Beiträge

Jugend für Technik: Science - nicht Fiction!

TECHNOSEUM Landesmuseum für Technik und Arbeit in Mannheim, Mannheim

    Nicht grün ärgern!

    Energiedienst, Rheinfelden

      Nicht grün ärgern!

      Energiedienst, Rheinfelden

        Nicht grün ärgern!

        Energiedienst, Rheinfelden

          www.stiftungsverwaltung-freiburg.de

          Stiftungsverwaltung Freiburg, Freiburg

            Wie der Papst zum Testimonial wurde

            Bonner Münster-Bauverein, Bonn