Website

Kiezkaufhaus, Wiesbaden

  • JDW 2016
    JDW 2016, Digitale Medien (Produkt-/Servicewebseiten)
  • Branchensieger - Einzelhandel (B2C)
    Branchensieger - Einzelhandel (B2C)

Aufgabe war die Entwicklung eines tragfähigen Businesses nach dem Prinzip des Creating Shared Value, das dem Unternehmen und der Gesellschaft gleichzeitig dient. Ergebnis ist das Kiezkaufhaus: ein Online-Shop auf dem lokale Händler Ihre Produkte unter einem Dach anbieten, die noch am selben Tag mit Cargo-Bikes zum Kunden gebracht werden - also schneller als Amazon und emissionsfrei. Das verbindet den Komfort des Online-Shoppings mit dem Wunsch, die lokalen, unabhängigen Händler und Hersteller zu unterstützen.


Menschen haben immer weniger Zeit und greifen deshalb häufig auf bequemes Online-Shopping zurück. Das Kiezkaufhaus bietet diesen Komfort, verbindet ihn aber mit dem Angebot lokaler Händler. Es ist ein Shop mit einzigartigem Einkaufs-Erlebnis: Der Nutzer bekommt nicht wie üblich Kacheln mit den einzelnen Produktbildern angezeigt, sondern Fenster, die die Regale im Laden abbilden. Das Look & Feel des Ladens wird so schon über die Produkt-Bilder transportiert und der Nutzer kann - fast wie im Laden - Produkte per Klick aus dem Regal nehmen. Das Gefühl im echten Laden einzukaufen wird durch die Warensortierung nach Läden und den direkten telefonischen Kontakt zum Händler unterstützt. Ausgeliefert werden die Waren noch am selben Tag mit Cargo-Bikes: also schneller als Amazon und emissionsfrei. Das verbindet den Komfort des Online Shoppings mit dem Wunsch, die lokalen, unabhängigen Händler zu unterstützen. Nämlich die Händler, die eine Stadt individuell prägen und deren Ersatz durch anonyme Ketten immer mehr bemängelt wird.

Das Kiezkaufhaus ist ein kleiner Schritt die globale, von multinationalen Konzernen regierte Welt wieder etwas normaler, ruhiger und lokaler zu machen: und das bei gleichem Komfort. Eine wunderbare Art den Menschen ihre Bequemlichkeit zu lassen und trotzdem die eigene Umgebung zu verbessern.

Webadresse: www.kiezkaufhaus.de / www.awardeinreichung.de/2015/de/kiezkaufhaus/

Auftraggeber

Unternehmen (Auftraggeber): Kiezkaufhaus, Wiesbaden

Kreation

Konzeption, Umsetzung: Scholz & Volkmer, Wiesbaden
Creative Director: Michael Volkmer
Projektleitung: Nanna Beyer
Design: Tobias Heinemann, Gloria Kison
Community Management: Daniel Sieben
Contentpflege: Verena Prag
Programmierung: Fabian Kretschmer, Mark Peter, Sven Riedel
Fotografie: Rui Camilo, Rainer Eidemüller

Projektteam

Scholz & Volkmer
Schwalbacher Straße 72
65183 Wiesbaden
Deutschland
T
+49 611 18099-0

Weitere Beiträge

Der Kiezfluencer

Coca-Cola, Berlin

  • Bester der Branche - Nichtalkoholische Getränke (B2C)

Digitorial zur Ausstellung "Miró – Wandbilder, Weltenbilder" in der SCHIRN KUNSTHALLE FRANKFURT

SCHIRN KUNSTHALLE FRANKFURT AM MAIN, Frankfurt am Main

  • Megaphon in Silber

Relaunch "www.r-m.de"

Riese & Müller, Weiterstadt

    A Parisian Winter Tale

    Montblanc International, Hamburg

    • Bronze in Dialogmarketing

    Das Digitorial zur Ausstellung "Monet und die Geburt des Impressionismus"

    Städel Museum, Frankfurt am Main

    • Bronze in Digitale Medien (Redaktionelle Inhalte)

    Mercedes-Benz "She's Mercedes"

    Daimler, Stuttgart