Rekrutierungsplakat

Leonhard | Unternehmertum für Gefangene, Gräfelfing

  • JDW 2017  - Branchenvergleich
    JDW 2017, Out of Home (Out of Home / Medien)

Zielgruppe sind inhaftierte Strafgefangene, die für eine Teilnahme am Leonhard-Programm gewonnen werden sollen. Das Plakat ist das einzige Medium, das für die Rekrutierung erlaubt ist – das bisherige Motiv erbrachte zu wenig Resonanz. Briefing erfolgte durch Leonhard gemeinsam mit Häftlingen. Konzept, Text, Bildredaktion und Umsetzung waren Agenturleistung. Anforderungen: Eine Frau zeigen (höchste Aufmerksamkeit bei männlichen Gefangenen), und Platz für alle Informationen zum Programm finden.

Auftraggeber

Unternehmen (Auftraggeber): Leonhard | Unternehmertum für Gefangene, Gräfelfing
Projektleitung: Maren Jopen

Kreation

Konzeption, Umsetzung: Hartzkom | Strategische Kommunikation, München
Beratung: Dr. Sabine Gladkov
Art Director: Ute Schneider

Projektteam

Hartzkom | Strategische Kommunikation
Hansastr. 17
80686 München
Deutschland
T
+49 89 998461-0