Das neue Flowmodul von Schubert – Maschine aus der Zukunft

Gerhard Schubert, Crailsheim

  • JDW 2017  - Branchenvergleich
    JDW 2017, Digitale Medien (Redaktionelle Inhalte)

((Bitte Weißraum an Bildern antfernen)) Neben den klassischen Kanälen intensiviert der Verpackungsmaschinenbauer und Innovationsführer Schubert Jahr für Jahr seine digitalen Aktivitäten. Dabei spielt das zweisprachige Webmagazin eine zentrale Rolle, wenn es darum geht, monatlich ca. 5.000 Lesern vielfältige Hintergrundinformationen zu Maschinen, Menschen und zur Unternehmensgruppe zu geben. Vielfältig mit Ausgaben des Online-Newsletters, digitalen Messeeinladungen, Bannern und SEM vernetzt, dient das Magazin auch der Leadgenerierung.

Webadresse: www.schubert-magazine.com

Auftraggeber

Unternehmen (Auftraggeber): Gerhard Schubert, Crailsheim
Marketingleitung: Bärbel Beyhl

Kreation

Konzeption, Umsetzung: Ruess Campaign X, Stuttgart
Strategie: Steffen Rueß
Beratung: Ariane Quade
Art Director: Holger Kanzok
Text: Alexander Stark
Programmierung: Steffen Zollmann

Projektteam

Ruess Campaign X
Lindenspürstr. 22
70176 Stuttgart
Deutschland
T
+49 711 16446-80

Weitere Beiträge

Das neue Flowmodul von Schubert – Maschine aus der Zukunft

Gerhard Schubert, Crailsheim

    Das neue Flowmodul von Schubert – Maschine aus der Zukunft

    Gerhard Schubert, Crailsheim