Return to sender, address unknown

localsearch – Swisscom Directories, Zürich, Schweiz

  • EMA 2019
    EMA 2019, Dialogmarketing (Dialogmarketing / Print)
  • Bester der Branche - Weitere Dienstleistungen (B2B)
    Bester der Branche - Weitere Dienstleistungen (B2B)

Für die Verzeichnisplattform «localsearch» wurde ein Mailing konzipiert, das als postalische Rücksendung ausgestaltet war. Der Empfänger wurde also zum Absender eines Briefes, den er gar nie verschickt hatte. Durch den offiziellen Kleber «Empfänger konnte unter angegebener Adresse nicht ermittelt werden» wurden die ehemaligen Kunden sensibilisiert, dass es ihren potenziellen Kunden gleich gehen könnte und auch sie sie bereits morgen nicht mehr finden. Die Kampagne sorgte für ausserordentlich hohe Aufmerksamkeit und Brief-Öffnungsraten.

Auftraggeber

Unternehmen (Auftraggeber): localsearch – Swisscom Directories, Zürich, Schweiz
Senior Marketing Manager: Marcel Jäggi

Kreation

Konzeption, Umsetzung: Agentur am Flughafen, Altenrhein, Schweiz
Creative Director: René Eugster
Art Director: Dominique Rutishauser
Beratung/Text: Miriam Egli
Koordination: Julia Lüchinger

Projektteam

Agentur am Flughafen
Flughafenstrasse 10
9423 Altenrhein
Schweiz
T
+41 71 85826-13

Artikel im Magazin

Weitere Beiträge

Grosse Beulen für kleine Autos

Carrosserie Autospritzwerk Ludwig, Landquart, Schweiz

    Wir lassen Autos spüren

    Hostettler Autotechnik, Sursee, Schweiz

      "Hockar", das erste multifunktionale Imagebroschürenmailing

      by marei Einrichtungskonzepte, St. Gallen, Schweiz

      • Silber

      Auf ein Glas bei Wehrle's

      Domus Leuchten & Möbel, St. Gallen, Schweiz

      • Bronze

      Deutsche Autos zum britisch Anmalen

      Emil Frey, St. Gallen, Schweiz

      • Bester der Branche - Automobil (Pkw) (B2C)

      Probates Mittel gegen das «death by powerpoint syndrom»

      Diction, Buchs, Schweiz

      • Bester der Branche - Weitere Dienstleistungen (B2B)