Kraftvoll Zubeißen

Das zahnmedizinische Kompetenzzentrum Dres. Klein kommuniziert in Tageszeitung, Stadtmagazinen sowie Out-of-Home-Medien eine ungewöhnliche Zahnarzt-Werbekampagne. Ganz, ohne austauschbar lächelnde Personen oder angebissene Äpfel zu zeigen. Patienten dieser Praxis haben so gute Zähne, dass sie auch mal als Verlierer vor Wut in den Tischtennisschläger beißen können. Mehr über die Kampagne verraten Oliver FischerTim BeckStefan Scheller und Dimitri Widenbek von ATTACKE.

EF: Wie ist die Idee zu der Kampagne entstanden?
Oliver Fischer, Creative-Director:
Im Stau in der Ulmer Innenstadt. Ich hätte in den Lenker beißen können … Hab' ich gemacht. Musste dann zum Zahnarzt.

Welche Faktoren sprechen aus Ihrer Sicht für den Erfolg der Arbeit/Kampagne?
Tim Beck, Art-Director:
Der Mut unseres Kunden, sich für eine selbsterklärende Kampagne ohne Text zu entscheiden, die rein über das Bild im Zusammenhang mit dem Logo die Erklärung liefert. Zahnarztwerbung ganz ohne angebissene Äpfel, Zahnarztfrauen oder Dr. Best.

Gab es einen Moment im Verlauf des Projekts, an den Sie sich gern zurückerinnern?
Dimitri Widenbek, Grafik:
Die Recherche herauszufinden, wie ein Tischtennisschläger von Innen ausschaut. Man beißt zu selten rein, um das wissen zu können.
Stefan Scheller, Projektmanager: Die Begeisterung unseres Kunden, als er seine Kampagne das erste Mal auf Großflächen entdeckt hatte und uns wenig später kontaktierte um mitzuteilen, dass er neue Patienten akquirieren konnte…

Bester der Branche Gesundheitskommunikation

Praxis für Zahnheilkunde

Dres. KLEIN Praxis für Zahnheilkunde, Pfaffenhofen

  • Bester der Branche - Gesundheitskommunikation (B2C)

 

Beiträge aus dem Archiv

Praxis für Zahnheilkunde

Dres. KLEIN Praxis für Zahnheilkunde, Pfaffenhofen

  • Bester der Branche - Gesundheitskommunikation (B2C)
Econ Forum

Econ Forum

Redaktion des Econ Forums im Econ Verlag
Anfragen zu den Econ Awards: ea[at]econforum.de
Anfragen zu den Megaphon Awards: ema[at]econforum.de
Allgemeines: mail[at]econforum.de
Tel. +49 30 23456-524/-470

 

Weitere Artikel

HEIMAT und Ogilvy räumen ab

Gleich dreimal Gold holten sich Ogilvy und die Deutsche Bahn für ihre Sommer Ticket Kampagne im Wettbewerb um die Econ Megaphon Awards 2019. Der unterhaltsame...

Mut heisst machen

»Stop crying, start doing« lautet das Motto, mit dem Maurizio Rugghia, Daniel Zuberbühler und Florian Beck im Mai 2016 die Zürcher Agentur SiR MaRY gründeten....

Denn das Gute liegt so nah

Warum in die Ferne reisen? Schöne Gegenden gibt es in Deutschland doch auch, schnell und preiswert erreichbar mit der Deutschen Bahn . Mit ihrer Sommer-Ticket-Kampagne...

Zum Thema

#SELFIE2018

Befurt Friseure inszenieren in der eigenen 2018er Kollektion namens #SELFIE die Persönlichkeit von Kunden auf authentische Weise. Das Shooting des kompletten Magazins fand nicht im...

Katalog in Serie

Ein international agierendes Unternehmen des Spezialmaschinenbaus zur Lebensmittelverarbeitung erhält innovative Produktkataloge mit mutig-frecher Inszenierung der sonst kühl wirkenden Maschinen. Emotionale Imageseiten rund um Mitarbeiter und...

Wurst-Case-Szenario

Die Metzgerei Geydan-Gnamm wird 50. Eine der besten 500 Metzgerei-Adressen in Deutschland – laut Gourmet-Magazin „Der Feinschmecker“. Das Imagemagazin wird dem Anlass gerecht, kommt im...